Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Perry Rhodan - Komplettlösung

Rundreise durchs Universum

1. Stahlorchidee

Nach dem Angriff darf Perry seine Residenz nicht verlassen, aber wer hört denn schon darauf? Lauft im ersten Raum nach links durch eine große Halle und stellt Euch in den dahinter befindlichen Transmitter. Ihr trefft auf ein paar Soldaten, die Euch aber sogleich wieder zurückschicken. Außerdem erfahrt Ihr von ihnen, dass Mondra Diamond entführt wurde. Verschwindet nun wieder durch die Halle zum Ausgangspunkt und benutzt den rechts im Raum befindlichen Transmitter.

Folgt dem Weg zum Hangar und passiert darin die nächste Tür, wodurch Ihr zwei Terminals erreicht. Aktiviert die Stromversorgung der rechten Konsole und öffnet dann damit die Türen zu den Räumen „936“ (Perrys Büro) sowie „938“ (Bullys Büro).

Die Symbole der ersten Kombinationen sollten Euch verraten, welche Kennzeichen Ihr einstellen müsst, um Sie zu öffnen. Das linke Terminal lässt sich noch nicht in Betrieb nehmen, weswegen Ihr außerhalb des Hangars mit einem Bioniker sprecht. Erzählt ihm von der defekten Konsole und er fordert einen Positroniker an.

Marschiert in der Zwischenzeit zurück zu Bullys Büro im Anfangsraum. Links von Perry seht Ihr eine blaue Fernbedienng auf dem Boden. Steckt sie ein und lauft anschließend wieder nach links durch die große Halle, bis Ihr auf den Positroniker trefft. Auf dem Rückweg schaut Ihr Euch in eben jener Halle die Wandtafeln etwas genauer an und befragt die Positronik in Eurem Büro nach „Ulan Soso“.

Nach dem Download einiger Codes geht es wieder durch den rechten Transmitter, wo Ihr dem Positroniker die runtergeladenen Codes zeigt. Borgt Euch anschließend die Thermobrille des Biotikers aus (liegt auf dem Boden) und geht zum Raum mit den beiden Terminals.

Hier steckt Ihr das Lunchpaket ein und öffnet Ihr mit der rechten Konsole die Tür zu Mondras Büro. Die Kombination für Raum „256“ findet Ihr über die von der Positronik erhaltenen Swoonschen Omega-dezimal Minuskeln ganz leicht selbst raus.

Mondras Büro ist nun offen, Ihr findet es hinter der großen Halle. Nachdem Ihr in ihren Räumen nicht an der Pflanze vorbeikommt, müsst Ihr wieder zum Terminalraum marschieren. Der Positroniker hat immerhin schon die Putzroboter in Gang gebracht. Von denen schickt Ihr nun einen auf die Terrasse und begebt Euch dann selbst an diesen Ort (Transmitter links von Mondras Büro). Direkt neben dem Teleporter auf der Terrasse findet Ihr rechts Bullys defekten Putzroboter sowie links einen Roboterkopf. Geht nun weiter hinten die Treppe hinauf, sammelt die Anti-Schirm-Kapseln ein und fangt mit Hilfe der Lunchbox einige Fliegen.

Bevor Ihr nun zurück zu Mondras Büro wandert, macht Ihr einen Abstecher in Bullys Räumlichkeiten. Das im Putzroboter gefundene Bauteil steckt Ihr in das untertassenförmige Raumschiff auf dem Tisch links. Um Zugriff auf Bullys Positronik zu erhalten, verwendet Ihr „leclerc“ als Passwort. Anschließend bekommt Ihr weitere Infos zu Mondra und Martel – außerdem noch einen Plan mit den Grundrissen der Waringer-Akademie.

Nach dem Download der Daten habt Ihr in Mondras Büro ein paar Sachen zu erledigen. Die Pflanze beschäftigt Ihr mit den Fliegen aus der Lunchbox, während der Sicherheitsschild dank der Anti-Schirm-Kapseln kein Hindernis darstellt. Schnappt Euch beide Objekte aus der Kiste und zusätzlich Mondras Notizbuch vom Schreibtisch. Darin sind jede Menge Infos zum Mythos der Illochim und zu Kari Levian niedergeschrieben.

Außerhalb von Mondras Büro habt Ihr eine kurze Unterhaltung mit dem Positroniker, anschließend zeigt Ihr Yuri im Hangar den defekten Roboter. Er repariert Ihn für Euch, woraufhin Ihr ein interessantes Video zu sehen bekommt. Aktiviert mit der linken Konsole im Terminalraum dann noch einen Avatar im Hangar, um den Soldaten abzulenken. Geht hinaus und schon macht sich Perry mit dem Gleiter auf und davon.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

In diesem artikel
Awaiting cover image

Perry Rhodan

PC

Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare