Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Super Mario Galaxy 2 - Komplettlösung

Alle Sterne eingesammelt

1. Dino-Piranha Jr.s Schleudertrauma (P)

Nehmt direkt zu Beginn die rote Röhre für ein Extraleben. Auf die andere Seite zurückgekehrt nehmt ihr sofort die grüne. Erklimmt den Berg, zerstört den Kristall auf dem Gipfel mit der Schüttelattacke und lasst euch durch das Loch fallen. Nähert euch dem Luma. Er verwandelt sich in einen Sternenring, mit dem ihr euch eine Station weiter schießen lassen könnt.

Im nächsten Abschnitt bewegt ihr euch flugs mithilfe der verschwindenden Plattformen vorwärts, bis ihr eine große Fragezeichen-Münze seht. Sammelt sie ein und lauft anschließend möglichst schnell über die Noten, um drei Extraleben zu erhalten. Auf dem nächsten Gipfel nach einigen weiteren verschwindenden Plattformen verwandelt sich ein weiterer Luma in einen Sternenring. Wer vorher noch auf den blauen Teleporter steigen, um unter einem Zeitlimit einige Gegner zu erledigen - wieder gegen drei Extraleben.

Anschließend erreicht ihr eine Gruppe von drei Mini-Sternen, nutzt den Sternenring über dem mittleren Himmelskörper und lasst euch zunächst an dem großen Sternenring über dem oberen Planeten vorbeischießen. Ihr landet über der Unterseite des unteren Planeten direkt in einem Sternenring, den ihr benutzt, um eine Fragezeichen-Medaille zu erreichen. Anschließend kehrt ihr wieder auf den kleinen Mond in der Mitte zurück- Lasst euch diesmal aber direkt vom zweiten Sternenring oben weiterschießen.

Der nächste zylindrische Planet wird von grauen Plattformen umfahren, diese sollen eigentlich ein Hindernis seinen, sind aber sehr hilfreich. Meidet die Pfützen, denn sie verlangsamen euch und springt auf die erste der grauen Plattformen, die dort ihre Bahnen zieht hinauf. Wartet in der Mitte, sammelt das Extraleben ein und macht euch weiter auf nach rechts. Kurz vor Ende des Planeten springt ihr auf die letzte der grauen Plattformen und lasst euch von ihr einmal um den Planeten herumtragen. Unterwegs findet ihr eine Kometenmedaille. Fahrt anschließend weiter bis zum hilfreichen Luma am Ende des Zylinders.

Auf dem nächsten, scheibenförmigen Planeten nehmt ihr euch den Stärke-Pilz für doppelte Lebenskraft, betätigt den Checkpoint und begebt euch auf die andere Seite, wo ihr die kurze Plattformsequenz zum Sternenring erklimmt. Nun geht es gegen den Dino-Piranha Jr..

Kurzum: Ihr müsst an sein Hinterteil. Nach einer kurzen Zappelbewegung aus dem Stand (samt passendem Geräusch unterlegt) macht das Biest grundsätzlich einen Satz nach vorne, nach dem es eine Weile verwundbar ist. Trefft ihn zwei Mal per Schüttelattacke an seiner Eierschale und er ergreift zunächst die Flucht. Lauft ihm zunächst entgegen (sprich: andersherum um den Planeten als er) und nähert euch dann seinem glühenden Hintern, wenn ihr auf gleicher Höhe aneinander vorbei zu laufen droht. Das geht schneller, als ihn zu verfolgen. Nach dem Treffer wird er sauer und geht wieder zur Verfolgung über. Seine Sprung-Attacke versucht er nun zwei Mal in schneller Folge, bleibt nach dem zweiten Mal aber wieder verwundbar liegen. Wiederholt das Ganze, bis er flieht und gebt ihm dann mit beschriebener Taktik den Rest.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Super Mario Galaxy 2.

In diesem artikel

Super Mario Galaxy 2

Nintendo Wii

Verwandte Themen
Über den Autor
Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit über 20 Jahren über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare