Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

UK: DIRT-Werbung gestoppt

Aus Respekt vor McRae

Als Zeichen des Respekts vor dem am vergangenen Wochenende verstorbenen Rennfahrer Colin McRae hat Codemasters eine großangelegte Werbekampagne für Colin McRae: DIRT in Großbritannien gestoppt.

Am vergangenen Freitag erschien nämlich ebenfalls die PS3-Version des Spiels. "Unter Berücksichtigung und mit Zustimmung der Familie von McRae wurde die Ausstrahlung der Werbespots abgebrochen, die am Wochenende und in dieser Woche auf den Sky-Kanälen laufen sollten", erklärt ein Sprecher von Publisher Codemasters.

"Alle davon betroffenen Sender zeigten sich verständnisvoll und kooperativ", heißt es in der Erklärung.

Erst Anfang der Woche hatte Codemasters ein Statement zum Tod von Colin McRae veröffentlicht und ihm damit Tribut gezollt.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare