Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Umfangreiches Update für Endless Space 2 veröffentlicht

Neue Fraktion und mehr.

Die Amplitude Studios haben ein neues, umfangreiches Update für ihren Early-Access-Titel Endless Space 2 veröffentlicht.

Darin erwarten euch diverse Neuerungen, etwa die Riftborn-Zivilisation. Ebenso kommt der Multiplayer-Modus ins Spiel und KI sowie Kämpfe wurden optimiert.

Die wichtigsten Änderungen seht ihr nachfolgend aufgelistet:

  • Die Riftborn-Zivilisation: Mit Gameplay, das sich um einzigartige Mechaniker dreht, die Kontrolle über die Zeit besitzen und diese dazu nutzen, um den Spielverlauf vollständig zu verändern
  • Multiplayer: Bis zu acht Spieler können Kopf an Kopf um die Vorherrschaft im Weltraum kämpfen
  • Neue Galaxienformen: Das Universum wird um eine Spiral-8 Ovoid-Galaxie erweitert
  • Mehr Leben in die Galaxis: Neue Sonnenwinde, Nebel und Handelsschiffe
  • KI-Optimierung: Verbesserte KI in der Diplomatie und in Schlachten
  • Verbesserungen des Kampfsystems und des Technologiebaums
  • Neues Tutorial für erfahrene Spieler und Weltraumforscher: Tipps und Unterstützung für Experten

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare