Skip to main content

Watch Dogs 2: Hauptoperationen - Falscher Profit, Netzwerkbrückenrätsel New-Dawn-Tempel

Watch Dogs 2 - Komplettlösung: So infiltriert ihr die New Dawn Anlage, befreit Jimmy Siska und lasst die Sekte auffliegen.

Die DedSec hat der New-Dawn-Kirche einen schweren Rückschlag zu verdanken. Es ist an der Zeit für Rache. Triff' Sitara im Hackerspace. Nach der Unterredung mit euren Kollegen geht es New Dawn an den Kragen. Trefft Sitara anschließend auf der New-Dawn-Demo. Ihr müsst nun das Hauptquartier von New Dawn infiltrieren. Im Osten und im Westen des Gebäudes sind Lüftungsgitter, durch die ihr die Drohne hineinschicken könnt. An der Nordseite ist unterdessen eine Hintertür. Fahrt mit der Drohne durch eines der Gitter hinein und hackt den Laptop hinter der Rezeption. So erhaltet ihr den Zugangsschlüssel.

Nun in das Obergeschoss (von der Rezeption aus führt eine Treppe nach oben. Hier lenkt ihr an der Stirnseite des Raumes die Wache mit einem der Schaltkästen ab und hackt dann den Computer. Ihr müsst in der Nähe bleiben und dabei den Wachen entgehen. Nutzt alle eure Ablenkungsmaßnahmen, um sie zu beschäftigen. Sonst artet das Ganze in ein Blutbad aus. Soll Marcus das anstelle seiner Drohne für euch erledigen, findet ihr hinter dem Gebäude einen Kranwagen, der euch auf das Dach neben dem zu knackenden Computer trägt.

Nun macht ihr euch auf den Weg, Jimmy Siska zu interviewen. Bei eurem Kontakt bekommt ihr die New Dawn Klamotten, um euch für das Interview zu tarnen. Nach der Zwischensequenz mit Siska trefft ihr euch mit Miranda Comey am Strand. Anschließend fahrt ihr unauffällig von Norden mit der Drohne in die New-Dawn-Anlage hinein, meidet die Gegner und sucht mit der Nethack-Ansicht (rechter Stick klicken) nach der Wache, die den Zugangsschlüssel besitzt. Hackt diese unauffällig und fahrt dann in die kleine Hütte im Süden der Anlage, wo ihr einen PC hackt. Ihr habt nun die Position von Jimmy Siska, im Haus direkt südlich von euch. Bewegt euch als Marcus auf der Ostseite gen Süden um die Anlage herum. Die Felsen im Süden erklimmt ihr, um so indirekt den Zaun zu überwinden. Stört die Wachen, sodass sie abgelenkt sind und springt auf dem Generatorwagen und von dort auf den Balkon vor dem Zimmer, in dem Jimmy festgehalten wird. Befreit ihn und verlasst die Anlage auf dem Weg, den ihr gekommen seid.

Netzwerkbrückenrätsel New-Dawn-Tempel

Trefft im Anschluss Jimmy Siska auf der Aussichtsplattform. Nun sollt ihr die sumerischen Tafeln im Tempel von New Dawn finden. Schleicht euch in den Garten ein und findet östlich vom Tempel eine kleine Hütte, wo ihr den Laptop hackt, um Zugang zu erhalten. Im Tempel müsst ihr nun die Treppen zum Ziel hinauf und dort das Netzwerkbrückenrätsel im New-Dawn-Tempel zu lösen.

Unter dem Kirchsaal ist das Heiligtum der New Dawn Kirche verborgen: Die Sumerischen Tafeln.
Wäre schade, wenn etwas mit denen passieren würde.
Der Aufzug befindet sich zwischen dem Rednerpult und den ersten Bänken.
Beachtet, dass ihr auf der Plattform steht, wenn ihr sie schließlich auslöst. Ich stand etwas weiter entfernt und stürzte schließlich in meinen Tod, als ich hinunterwollte.

Nicht so schwierig, wie es zunächst aussieht, oder?


Weiter mit: Watch Dogs 2: Hauptoperationen - Haum Sweet Haum, Netzwerkbrücken-Rätsel: HAUM Electronics, Sutro-Turm

Zurück zu: Watch Dogs 2 - Komplettlösung, Tipps und Tricks


Die eigentliche Lösung entnehmt ihr unseren Bildern hier drüber. Die Felder, die mit einem Schloss gekennzeichnet sind, müssen von den Seiten, die per Pfeil markiert sind, mit Energie versorgt werden. Dreht dazu die Weichen, bis das geschehen ist. Danach könnt ihr die Schlösser markieren und sie knacken. Sie werden dann ihrerseits durch eine neue Weiche ersetzt und können genutzt werden, um den Datenfluss weiterzuleiten. Ihr müsst im Grunde versuchen, die roten Linien zum Altar hin blau einzufärben.

Ganz am Schluss könnt ihr dann die "Schlösser" im Boden "öffnen", damit der Datenstrom bis zum Pult führt. Stellt euch zum Schluss vor das Pult und hackt es, um mit dem geheimen Fahrstuhl in den Keller zu fahren. Unten untersucht ihr die sumerischen Tafeln, ihr könnt euch hier auch ein paar Audiologs anhören. Fahrt anschließend wieder nach oben und verlasst das Gebiet, um die Mission abzuschließen.

Markus Hensel Avatar
Markus Hensel: Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).
In diesem artikel

Watch Dogs 2

PS4, Xbox One, PC

Verwandte Themen