Skyrim: PC-Anforderungen verraten

Hardware für die Drachenjagd

Hinweis: Braucht ihr Hilfe in Skyrim? Werft einen Blick in unsere Skyrim - Komplettlösung und Quest-Lösung und in die Skyrim Tipps und Tricks

Welche Hardware braucht ihr eigentlich, um The Elder Scrolls 5: Skyrim zu spielen?

Wenn ihr euch genau diese Frage stellt, hat Bethesda nun die passende Antwort für euch und hat Details zu den minimalen und empfohlenen Systemanforderungen bekannt gegeben. Die genauen Angaben seht ihr nachfolgend.

Minimum

  • Betriebssytem: Windows 7/Vista/XP (32 or 64 bit)
  • Prozessor: Dual Core 2.0GHz oder vergleichbarer
  • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
  • Grafikkarte: DX9-kompatible Grafikkarte mit 512 MB RAM
  • Festplattenspeicher: 7 GB
  • Sonstiges: Internetzugang für Steam-Aktivierung

Empfohlen

  • Prozessor: Quad-Core Intel oder AMD CPU
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Grafikkarte: DX9-kompatible Grafikkarte mit 1 GB RAM (NVIDIA GeForce GTX 260 oder besser, ATI Radeon 4890 oder besser

Weitere Infos zum Spiel findet ihr in unserer The Elder Scrolls 5: Skyrim Vorschau.

Zu den Kommentaren springen (10)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Digital FoundryAlien Isolation sieht auf der Nintendo Switch besser aus als auf der PlayStation 4

Kleinere optische Downgrades können die drastisch verbesserte Bildqualität nicht ungesehen machen.

Hier kommt der nächste große Schwung Game-Pass-Spiele für PC und XBox One

PES 2020! My Friend Pedro! Pathologic 2! Age of Wonders Planetfall

Weitere Themen

Kommentare (10)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading