Zehn Minuten frisches Gameplay aus Assassin's Creed 4 im kommentierten Video

Orte und Aktivitäten vorgestellt.

Ubisoft hat ein neues Gameplayvideo zu Assassin's Creed 4: Black Flag veröffentlicht, das die Orte und Aktivitäten in der nach eigenen Angaben größten Spielwelt in der Seriengeschichte vorstellt.

In dem kommentierten Spielausschnitt bekommt ihr unter anderem einen Eindruck vom Harpunieren, der Suche nach versunkenen Schiffswracks, Tavernenschlägereien und sonst noch so einigen Dingen, die Piraten halt so machen.

Assassin's Creed 4: Black Flag erscheint am 1. November auf der Current Gen und wird die Konsolen der nächsten Generation als Starttitel flankieren. Sollten euch noch ein paar Gründe fehlen, den Titel auf die Einkaufsliste zu setzen - oder genau das sein zu lassen, hat Martin eine kleine Entscheidungshilfe für euch verfasst.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel. test

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading