Overwatch Lucio Guide - Spielstrategien – so werdet ihr der Star auf jeder Bühne.

So haltet ihr euren Verbündeten am Leben und macht euren Gegnern das Leben schwer.

Generell: solltet ihr euch als Lucio immer dort aufhalten, wo sich gerade die Meisten eurer Mitstreiter befinden. Im Normalfall ist das beim Missionsziel hinter eurem Tank und vor/zwischen euren Schadensausteilern. Alternativ könnt ihr auch nahe gelegene Deckungsmöglichkeiten wie Hausecken oder Türstöcke nutzen. Dort seid ihr relativ sicher und könnt dabei helfen, das Missionsziel voranzutreiben.

Euer wichtigstes Ziel ist es, eure Mitstreiter zu heilen und sie - wenn nötig - vor Ultimates zu beschützen. Sei es durch einen Tempoboost zum Ausweichen oder einer Schildbarriere, um den Schaden abzufangen. Zudem solltet ihr nicht nur den Blick nach vorne wahren, sonder auch immer wieder nach Attentätern Ausschau halten, die sich von hinten/oben/den flanken heranschleichen wollen. Nutzt ihr keinen Sprachchat, könnt ihr eure Mitstreiter auch leicht darauf aufmerksam machen, indem ihr eure Schallprojektile auf den Feind feuert.

Geht mit den Schallprojektilen ruhig verschwenderisch um und feuert auf die Stellen, an denen ihr Gegner erspäht oder demnächst vermutet. Nähert sich ein Feind eurer Truppe, fokussiert eure Schallprojektile auf ihn. Kommt er zu nahe, kickt ihr ihn mit Schallimpuls weg. Achtet zudem auf euren Tank und seinen Schild. Geht er Deckung, solltet ihr das ebenfalls tun. Stirbt euch der Tank einmal weg, ist nicht gleich alles verloren. Versucht Deckung zu finden und die Position mit euren Mitstreitern zu halten, bis er wieder an der Front ist. Häufig könnt ihr den Feind ablenken, indem ihr euch als leichtes Ziel anbietet, durch geschickte Skate-Aktionen an Wänden aber Treffern entgeht. Übertreibt er aber bloß nicht - besonders wenn der Gegner Scharfschützen hat.

Bei Angriffsspielen: ändert sich nicht viel an der grundlegenden Taktik. Versucht euer Team mit Tempoboosts schnell zur Frontlinie zu bringen und/oder an den Engpässen an der gegnerischen Verteidigung vorbei zu schleusen. Ansonsten konzentriert ihr euch darauf nicht getötet zu werden und eure Mitstreiter am leben zu halten. Achtet stets auf Feinde, die von hinten/den Flanken angreifen wollen und nutzt gute Gelegenheiten für einen Schallimpuls - den Rest erledigen hoffentlich eure Kollegen.

Zurück zu Overwatch Lucio Guide - Effektiver Einsatz von Lucios Ultimate Soundbarriere

Zurück zu Overwatch - Alle Helden und Klassen

Bei Verteidigungsspielen: läuft eure Taktik im Grunde identisch ab, jedoch mit dem Fokus darauf, den Gegner am Vorrücken zu hindern respektive vom Kontrollpunkt fernzuhalten. Versucht sie abzulenken, auszuspielen und, wenn es die Karte erlaubt, in den Tod zu kicken. Der Schaden, der euch und eure Mitstreiter an den Engstellen eines Verteidigungsmatches erwartet, fällt entweder recht klein oder sehr groß aus - je nachdem, ob das gegnerische Team sich aufteilt und versucht, Flankenpositionen einzunehmen. Oder ob es mit aller Macht durch die Mitte durchbrechen will.

Versuchen die Gegner einen Durchbruch mit erhöhtem Einsatz von Ultimates, werft Aufdrehen an und aktiviert im Notfall die Soundbarriere. Zieht euch nur zurück, wenn es von vornherein klar ist, das es aussichtslos ist - dann aber mit Tempoboost. In der Position des Verteidigers erlebt ihr viele Situationen, in denen sich die Gegner auch mit ihrem Vorstoß übernehmen und dann leichte Beute abgeben. Sollte es euch und/oder eure Mitstreiter aber dennoch einmal erwischen, wartet gegebenenfalls kurz am Startpunkt auf Verbündete und rückt mit erhöhter Geschwindigkeit geschlossen wieder vor.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading