Der Reset scheint diesmal ohne größere Zwischenfällen über die Bühne gegangen zu sein, daher ist es nun wieder an der Zeit für die wöchentlichen Herausforderungen. Diesmal steht neben dem Besprühen von verschiedenen Carbide- oder Omega-Postern, den Vorratslieferungen und den Truhen bei Loot Lake auch wieder eine Schatzsuche auf dem Programm. Dem wechselnden Rhythmus folgend, sollt ihr den Schatz in der Fortnite Woche 6 mal wieder anhand von drei mehr oder weniger vagen Hinweisen zu finden. Konkret lautet die Aufgabe: Suche zwischen einem Spielplatz, Zeltplatz und einem Fußabdruck.

Fortnite_Suche_zwischen_einem_Spielplatz_Zeltplatz_und_einem_Fussabdruck1

Wie üblich werdet ihr für die „schwere“ Schatzsuche mit zehn Battle-Sterne belohnt, was euch ein Level-Up für euren Battle-Pass - und damit einen neuen kosmetischen Gegenstand oder ein neues Goodie - einbringt.

Wie immer gehen wir euch bei der Schatzsuche zur Hand. Wir lösen die Aufgabe Schritt für Schritt und helfen euch zunächst nur dabei, die in der Aufgabenstellung gesuchten Stellen im Spiel zu finden. So könnt ihr den Schatz selbst im Suchgebiet aufspüren, wenn euch danach ist. Wollt ihr einfach nur schnell den Stern einkassieren, dann überspringt einfach den ersten Punkt auf der Seite, denn am Ende lösen wir Suche auf.

Fortnite: Spielplatz, Zeltplatz und Fußabdruck finden

Wollt ihr die Aufgabe selbst Schritt für Schritt lösen und sucht nur nach etwas Führung, seid ihr hier richtig. Zunächst gilt es, die drei in der Aufgabenstellung genannten Hinweise richtig deuten und die entsprechenden Stellen im Spiel finden. Da es auf der Fortnite-Karte gleich mehrere Spielplätze und Zeltplätze gibt, könnt ihr mit diesen Hinweisen nicht allzu viel anfangen. Beim Fußabdruck ist das allerdings etwas Anderes, denn es gibt bislang nur einen bekannten. Aus diesem Grund solltet ihr hier mit eurer Suche beginnen.

Falls ihr nicht wisst, wo der Fußabdruck zu finden ist: Er liegt inmitten der Überreste eines kleinen, einsamen Hauses, das ein gutes Stück südlich von Greasy Grove steht und wohl zu einem Filmset gehört (untere linke Ecke von Planquadrat B6). Sowie ihr mit dem Fallschirm über die Stelle gleitet, springt er euch direkt ins Auge.

Habt ihr den Fußabdruck gefunden, ist der Spielplatz nicht mehr schwer zu finden. Gemeint ist hier natürlich der Kinderspielplatz am nordwestlichen Rand von Greasy Grove (untere rechte Ecke von Planquadrat B6).

Der Zeltplatz ist wohl am schwierigsten zu entdecken, weil damit nur drei kleine Zelte gemeint sind. Ihr findet sie im Osten auf der ersten Ebene des Berges, der nordwestlich von Greasy Grove aufragt (oben mittig in Planquadrat B6).

Auf der nachfolgenden Karte haben wir euch die entsprechenden Stellen markiert. Habt ihr sie gefunden, kennt ihr auch das Suchgebiet des Sterns.

Fortnite_Suche_zwischen_einem_Spielplatz_Zeltplatz_und_einem_Fussabdruck2

Mehr über Fortnite gefällig? Das könnte dich auch interessieren:


Fortnite: Fundort des Sterns zwischen Spielplatz, Zeltplatz und Fußabdruck

Unabhängig davon, ob ihr den drei Hinweisen gefolgt seid oder den Punkt lieber übersprungen habt, für den Fundort des Sterns müsst auf jeden Fall in den Südwesten der Karte, und zwar ein Stück nordwestlich von Greasy Grove und nahe des Fußes des dort aufragenden Berges (Planquadrat B6). Die nachfolgende Karte zeigt euch die exakte Stelle.

Fortnite_Suche_zwischen_einem_Spielplatz_Zeltplatz_und_einem_Fussabdruck3

Das Versteck wird wie immer durch einen kleinen grasfreien Erdfleck markiert, den ihr nahe der Felswand des Berges neben einer einzelnen Tanne findet. Wie üblich erscheint der Stern erst, wenn ihr oder ein anderer Spieler der Stelle näherkommt. Eventuell trefft ihr dort auch auf andere Spieler, dann könnt ihr den Stern schon von Weitem sehen.

Anzeige

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Editor Eurogamer.de

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Mehr Artikel von Markus Hensel

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Neueste

Werbung