Mit den Woche 9 Herausforderungen von Fortnite ist bereits die vorletzte Fuhre neuer Aufgaben auf den Servern von Season 7 gelandet. Noch immer scheint diese Erkenntnis allerdings nur bedingt bis zu Entwickler Epic Games vorgedrungen sein, da das Studio auch weiterhin keine Anstalten macht, erste Hinweise auf die kommende achte Spielzeit zu streuen.

Wer gehofft hat, dieser Umstand könnte sich mit den aktuellen Challenges ändern, wird abermals enttäuscht. Die sieben Missionen sind eher durchwachsen und viele Herausforderungen bereits aus früheren Wochen bekannt, wie es zuletzt leider häufiger der Fall war. Für geübte Spiele bedeutet das zumindest, ohne größere Probleme ein paar weitere Erfahrungspunkte bzw. Battle-Sterne farmen zu können.

Doch wie immer gilt: Um alle sieben Aufgaben in Angriff nehmen zu können, benötigt ihr zwingend den kostenpflichtigen Battle-Pass. Erst mit dem virtuellen Ticket im Wert von 950 V-Bucks (ca. zehn Euro) könnt ihr voll durchstarten, wohingegen euch der kostenlose Free-Pass lediglich Zugriff auf drei Aufträge gewährt.

Welche Herausforderungen euch in der aktuellen Woche erwarten und wie ihr sie am besten lösen könnt, erfahrt ihr nachfolgend auf dieser Seite. Sollte euch noch eine Aufgabe aus einer anderen Woche fehlen: Hier geht’s zu den Lösungen von Woche 10, Woche 9, Woche 8, Woche 7, Woche 6, Woche 5, Woche 4, Woche 3, Woche 2 und Woche 1.

Fortnite: Woche 9 Aufgaben - Alle Herausforderungen und wie ihr sie löst

Diesen Missionen müsst ihr euch in dieser Woche stellen:

Herausforderung Benötigte Menge Belohnung Kategorie
Nutze eine Schneemanntarnung in verschiedenen Matches 3 Stück 5 Sterne oder 500 EP Kostenlos (Free Pass)
Phase 1: Lande bei Retail Row 1 Stück 1 Stern oder 100 EP Kostenlos (Free Pass)
Eliminiere Gegner bei Junk Junction oder Retail Row, schwer 3 Stück 10 Sterne oder 1.000 EP Kostenlos (Free Pass)
Bringe 10 goldene Ballons zum Platzen 10 Stück 5 Sterne oder 500 EP Battle-Pass
Phase 1: Tanze auf einer Sonnenuhr 1 Stück 1 Stern oder 100 EP Battle-Pass
Eliminiere Gegner mit der Schrotflinte, schwer 3 Stück 10 Sterne oder 1.000 EP Battle-Pass
Schließe Zeitprüfungen mit einer X-4 Stormwing ab, schwer 5 Stück 5 Sterne oder 500 EP Battle-Pass
Fortnite_Herausforderungen_Woche_9
Das sind alle Herausforderungen in Fortnite Woche 9.

Nutze eine Schneemanntarnung in verschiedenen Matches

Die neue Schneemanntarnung ist erst seit wenigen Tagen im Spiel, weshalb es durchaus Sinn ergibt, dass Epic Games das Item durch eine eigene Herausforderung ein wenig bewerben will. Daher ist diese Mission auch ein absolutes Kinderspiel. Ihr findet die Tarnung an nahezu jeder Ecke und müsst lediglich drei Stück davon nutzen, wofür ihr unbegrenzt viele Runden Zeit habt. Ihr findet die eisigen Kollegen in Truhen, Lamas und Vorratslieferungen.

Fortnite_Herausforderungen

Phase 1: Lande bei Retail Row

  • Phase 2: Frosty Flights
  • Phase 3: Haunted Hills
  • Phase 4: Shifty Shafts
  • Phase 5: Dusty Divot

Eine klassische Phasenaufgabe, wie sie alle zwei oder drei Wochen in der Liste der aktuellen Herausforderungen zu finden ist. Und wie jedes Mal spielt es auch diesmal keine Rolle, ob ihr direkt zu Beginn einer Runde vom Battle-Bus abspringt und in einem der Zielgebiete landet, oder ob ihr euch stattdessen während eines Matches mit einem Riss in die Luft teleportiert, um elegant in einer der fünf Ortschaften zu segeln.

Eliminiere Gegner bei Junk Junction oder Retail Row

Auch diese Formulierung springt regelmäßige Fortnite-Spieler Woche um Woche erneut an. Ihr müsst insgesamt drei Gegner in den genannten Orte über den Haufen ballern, wobei es nicht notwendig ist, alle Abschüsse in einem Gebiet zu erzielen. Tendenziell raten wir euch dazu, euer Glück in Retail Row (Planquadrat H6) zu versuchen, da Junk Junction (Planquadrat B1/B2) für gewöhnlich nur von wenigen Spielern frequentiert wird (auch wenn sich das aufgrund dieser Challenge kurzzeitig ändern dürfte). Da euch hier kein Zeitlimit im Nacken sitzt, könnt ihr die Sache sehr entspannt angehen lassen und auf mehrere Matches verteilen.

Bringe 10 goldene Ballons zum Platzen

Die doch recht lange Season 7 neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu, was Epic wohl dazu verleitet, schon mal die Deko für die Abschiedsparty aus dem Schrank zu kramen und die Luftballons aufzuhängen - goldene Ballons, um genau zu sein. Natürlich kommt eine anständige Fortnite-Party nicht ohne Schießerei und Challenges aus, daher fallen all diese Dinge in der Aufgabe "Bringe 10 Ballons zum Platzen" zusammen.

Der Teil mit dem Platzen ist nicht besonders schwer und auch Ballons gibt es ordentlich, allerdings müsst ihr schnell sein, um sie anderen Spielern vor der Nase wegzuschnappen. Aus diesem Grund haben wir für euch alle Ballone auf der Seite Fortnite: Alle goldenen Ballons und ihre Fundorte auf der Karte vermerkt.

Fortnite_Goldener_Ballon_1

Phase 1: Tanze auf einer Sonnenuhr

  • Phase 2: Tanze auf einer übergroßen Kaffeetasse
  • Phase 3: Tanze auf einem riesigen Hundekopf aus Metall

Begebt euch zum angedeuteten Ort und schwingt via Emote das Tanzbein - eigentlich keine große Sache. Die einzige Schwierigkeit besteht darin, die Sehenswürdigkeiten zu finden. Zwar sind die Umschreibungen sehr unmissverständlich formuliert, doch wer die Fortnite-Map nicht aus dem Effeff kennt, dürfte trotzdem ein wenig ziellos umhereiern. Damit euch dieses Schicksal erspart bleibt, findet ihr auf der Seite Fortnite: Tanze auf Sonnenuhr, Kaffeetasse und Hundekopf - Karte mit Fundorten detailiere Anweisungen, wo ihr hin müsst.

Eliminiere Gegner mit der Schrotflinte

Schnappt euch eine der verschiedenen Schrotflinten im Spiel (welche spielt keine Rolle) und pustet damit insgesamt drei Konkurrenten weg. Idealerweise kombiniert ihr diese Aufgabe mit der obigen und erledigt eure Widersacher in Junk Junction oder Retail Row, um zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Auch die Schrotflinten-Eliminierungen müssen nicht innerhalb eines Matches erfolgen, weshalb es keinen Grund gibt, irgendetwas zu überstürzen.

Schließe Zeitprüfungen mit einer X-4 Stormwing ab

Die wohl knackigste Mission der Woche 9. Das für derartige Prüfungen gesetzte Zeitlimit war in der Vergangenheit stets überraschend knapp bemessen - egal, ob ihr die Rennen zu Fuß oder in einem fahrbaren Untersatz abschließen musstet. Hinterm Steuerknüppel eines Flugzeugs dürfte das nun kaum leichter werden. Hoffentlich habt ihr also ein wenig Erfahrung im Umgang mit der X-4 Stormwing.

Ansonsten gilt: Schnappt euch einen Doppeldecker und fliegt durch eine der am Himmel verteilten Stoppuhren, damit die Zeitprüfung beginnt. Daraufhin erscheinen zahlreiche weitere kleine Checkpoints, die ihr innerhalb des Countdowns durchqueren müsst. Die Reihenfolge bleibt zwar grundlegend euch überlassen, allerdings gibt es stets so etwas wie eine "Ideallinie", an die ihr euch halten solltet. Habt ihr zwei Rennen absolviert, könnt ihr schließlich einen Haken hinter die Quest machen.

Wo ihr die Zeitrennen und die Flugzeuge, die ihr dafür braucht, auf der Karte finden könnt, erfahrt ihr auf der Seite Fortnite: Zeitprüfungen mit X4 Stormwing Flugzeug abschließen - So gewinnt ihr die Zeitrennen

Fortnite_Schlie__e_Zeitpr__fungen_mit_einer_X_4_Stormwing_ab

Anzeige

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Neueste

Fortnite: Tanzlokal und Rennstrecke finden & Truhen und Munitionskisten durchsuchen

So löst ihr die vorletzte Verlängerungsherausforderung in Fortnite.

Pokémon Go: Latias Raid - Wie ihr Shiny Latias kontert und fangt

Die besten Konter-Pokémon, effektive Typen und Angriffe, Stärken und Schwächen, WP vor und nach dem Fangen, Fangchance erhöhen und mehr.

Anthem - Test (Teil 2): Durch mit der Kampagne, kriegt Bioware die Kurve?

"Um die Antwort zu erfahren, lese vorher zwei beliebige andere Artikel, trinke einen Liter Wasser und gehe zwei Mal auf Toilette."

Werbung