Fortbyte #17 (Fortnite Season 9)

So findet ihr Fortbyte #17 in einem Fischgebäude aus Holz und erfahrt, wo beim großen Tierbau der neuen Season ihr gucken müsst.

Fortbyte #17 ist laut Beschreibungstext in einem Fischgebäude aus Holz zu finden. Auf dieser Seite verraten wir euch, wo sich das ominöse Fischhaus befindet und wo ihr das Fortbyte versteckt ist.

Fundort des Fischgebäudes aus Holz und Fortbyte #17

Bekanntlich haben die Kartendesigner bei Fortnite eine gewisse Vorliebe dafür, aus den verfügbaren Baustrukturen große Figuren von Tieren nachzubilden. Bislang gibt es schon einen Hasen aus Holz, ein Schwein aus Stein und ein Lama und eine Schildkröte aus Metall. Mit Season 9 wurde der Zoo nun um einen Holzfisch erweitert.

Ihr findet das seltsame Konstrukt ganz im Norden der Karte, bei den vier giftigen Teichen, die nordwestlich des Vulkans und Pressure Plant liegen (Planquadrat G2). Um genau zu sein, steht der Holzfisch im größte der vier Pfützen, westlich des Forschungsgebäudes.

Fortnite_Fortbyte_17_1

Fortbyte #17 findet ihr in der Rückenflosse des Fischhauses. Ihr müsst also die Rückseite der Flosse mit der Spitzhacke aus dem Weg räumen (falls das noch kein anderer Spieler übernommen hat), um an den Chip heranzukommen.

Fortnite_Fortbyte_17_2
Fortnite_Fortbyte_17_3
Fortnite_Fortbyte_17

Weitere Fortbytes und mehr über Fortnite Season 9:

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading