Das nächste Update für The Witcher 3 auf der Switch solltet ihr euch nicht entgehen lassen

Sagen die Entwickler.

Saber Interactive arbeitet derzeit an einem neuen Update für die Switch-Version von The Witcher 3.

Bisher gingen Fans von einem kleineren Update aus, aber ein neuer Kommentar der Entwickler deutet an, dass es größer ausfallen könnte.

Auf der Social-Media-Plattform VK beantwortete Saber die Frage danach damit, dass es sich für Switch-Besitzer "lohnt, darauf zu warten".

The_Witcher_3_Saber_Interactive_Switch_Update
Was das Update bringt, wissen wir noch nicht.

Ihr könnt nicht genug vom Witcher bekommen? Hier gibt es noch viel mehr:
Witcher Figur 2 Witcher Figur 3 Witcher Figur 4

Die offiziellen Dark Horse Figuren: => Ciri, Geralt und Yennefer (alle Amazon.de, Anzeige)

Witcher books

=> Die Bücher zum Witcher. Manche sagen, sie seien besser als die Spiele! (Amazon.de) (Anzeige)


Bei einem kleineren Update würde man dies womöglich nicht sagen.

Wie Wccftech anmerkt, hatten Modder in den Monaten nach dem Release zusätzliche Grafikoptionen im Spiel entdeckt.

Es wäre möglich, dass diese per Update aktiviert werden könnten.

Was genau vom Update zu erwarten ist, erfahren wir hoffentlich in Kürze.

Zuletzt hatten Modder Gesicht und Oberkörper von Henry Cavills Geralt in The Witcher 3 importiert, während das Teil drei im Zuge der Veröffentlichung von Staffel eins der Serie einen neuen Rekord auf Steam aufstellte.

Quelle: VK, Wccftech

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

FeatureRollenspiele: Die besten RPGs, die euer Geld derzeit kaufen kann!

Und oft reicht schon wenig davon! (Update: Mai 2019)

Sekiro: Shadows Die Twice: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Alles, was ihr zum Überleben im neuen Spiel der Dark-Souls-Macher braucht

Assassin's Creed Odyssey: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: Alles, was ihr über eure Reise durchs antike Griechenland wissen müsst.

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading