Animal Crossing: New Horizons - Maximale Zahl an Bewohnern, wie viele können auf eurer Insel leben?

Kein Platz für alle.

Wer seine eigene Insel in Animal Crossing: New Horizons hat, möchte diese natürlich auch mit Leben fühlen.

Ihr könnt neue Bewohner auf eure Insel locken und diese dazu bringen, für immer dort zu bleiben. Natürlich einem gewissen Rahmen, ihr könnt nicht die Insel bis an den Rand mit Bewohnern vollquetschen.

Der Platz ist begrenzt und irgendwann müsst ihr euch entscheiden, wen ihr auf der Insel haben möchtet.

Wie viele Bewohner können maximal auf einer Insel in Animal Crossing: New Horizons leben?

Damit auch ausreichend Platz für Laden, Museum und andere Sachen in Animal Crossing: New Horizons bleibt, gibt es eine maximale Zahl ein Bewohnern, die zu euch ziehen kann. Das betrifft übrigens nur Bewohner, die zusätzlich zu euch und den anderen festen Bewohnern eurer Insel hinzukommen, Eugen, Tom Nook und andere zählen also nicht dazu.

Die maximale Zahl der optionalen Einwohner, die auf eurer Insel leben können, liegt bei 10.

Stellt sicher, dass ihr genügend Platz für Bewohner in Animal Crossing: New Horizons habt

Ab einem gewissen Punkt in Animal Crossing: New Horizons könnt ihr Grundstücke für neue Bewohner reservieren. Das erleichtert euch die Planung und ihr könnt eure kleine Siedlung so aufbauen, wie ihr es möchtet. Plant also am besten ein wenig vorab, wie ihr alles aufbauen möchtet, damit nichts im Weg steht und am Ende alles gut aussieht. Stellt dabei sicher, dass die Häuser nichts Wichtiges blockieren.

Maximale_Zahl_Einwohner_in_Animal_Crossing_New_Horizons
Die Zahl der maximalen Bewohner ist begrenzt.

Zurück zur Übersicht:

Allgemeines zu Animal Crossing: New Horizons

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading