Marvel's Avengers: Update lässt euch die Kampagne wiederholen und fügt neue HARM-Räume hinzu

Update 1.5 ist mehr als eine XP-Änderung.

  • Die Avengers bekommen mit Patch 1.5 nicht nur XP-Änderungen
  • Neue HARM-Räume und die Möglichkeit zur Kampagnenwiederholung werden kommen
  • Das Update erscheint zusammen mit dem Next-Gen-Upgrade und dem neuen DLC

Mit dem Update am 18. März kommen zwei neue Features in das Superheldenspiel Marvel's Avengers. Ihr bekommt die Möglichkeit, die Kampagne des Spiels zu wiederholen, und es wird neue anpassbare Trainingsräume geben.

Community Manager Andy Wong sagte während eines Twitch-Streams am Dienstag: "Das ist etwas, das wir immer und immer wieder auf Twitter und in den sozialen Netzwerken und allem gesehen haben, ihr wisst schon, 'können wir die Kampagne wiederholen? Können wir die Kampagne noch einmal spielen?'"

"Das könnt ihr ab dem 18. Ihr behaltet alles, was ihr habt, ihr behaltet XP, eure Ausrüstung und alles, aber ihr könnt die Kampagne von Anfang bis Ende wiederholen, und das ist etwas, worüber wir uns wirklich freuen."

Die neuen HARM-Räume (Holographic Augmented Reality Machine) ermöglichen es euch, die Anzahl der Gegner sowie die Gegnertypen festzulegen, mit denen ihr euch im Trainingsmodus messen wollt. Zusätzlich könnt ihr Gefahren hinzufügen und mit Buffs, die den Schaden reduzieren oder euch unverwundbar machen, herumexperimentieren.

Das Update 1.5 kommt am 18. März, ebenso wie der neue Hawkeye-DLC und die Next-Gen-Upgrades. Wer von der PS4 auf die PS5 oder von der Xbox One auf die Xbox Series X/S umsteigen will, kann das kostenlos tun und seine Spielstände und Fortschritte einfach mitnehmen. Innerhalb der Konsolenfamilien wird dann sogar Gen-übergreifendes Spielen unterstützt.

Neben der Kampagnenwiederholung und den neuen Trainingsräumen bringt der Patch einen verlängerten Level-Grind ins Spiel sowie die Anpassung des Kosmetik-Systems. Sobald ein Spieler Level 25 erreicht hat, braucht dieser ab Mitte nächster Woche länger, um alle weiteren Level aufzusteigen. Bis zur maximalen Stufe soll es dadurch bis zu fünf Stunden länger pro Charakter dauern.

Ob die Änderungen den Superhelden-Move auspacken und das Spiel von Crystal Dynamics retten, wird sich dann wohl nächsten Donnerstag zeigen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News-Redakteurin  |  Melancholia_Mel

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading