Overwatch: Katzencafés und Ramenshops auf neuer Tokyo-Map "Kanezaka"

Moderner Katzenkult küsst traditionelles Japan.

  • Das japanische Motto ist nun auch bei Overwatch angekommen
  • Kanezaka ist die neue Karte, die vollgepackt mit modernen und traditionellen japanischen Elementen ist
  • Dazu gibt es eine kleine Challenge, bei der ihr einen passenden Hanzo-Skin ergattern könnt

Die neue Free-for-All-Deathmatch-Karte von Overwatch bedient jegliche japanische Klischees - von Katzencafés bis hin zu traditionellen Schreinen und Fuchsstatuen. Die Straßen von Tokyo unter der Burg Shimada sind voll mit Wolkenkratzern und blühenden Kirschbäumen. Ein starker Kontrast, bei dem das moderne Japan auf traditionelle Elemente trifft.

Map_card_2_9344dae8c5
Ein japanischer Traum wird wahr!

Wer Lust hat, sich Overwatch mit japanischem Flair zu Gemüte zu führen, kann die Karte direkt bespielen, da diese bereits live ist. Viele Details schmücken das teils verrückte, teils harmonische Stadtbild. Bock auf eine Ballerei im Bubble-Tea-Café mit Blick auf eine Sammlung Katzenbilder, den Tod in die Töpferwerkstatt bringen oder doch lieber ein kleiner Raid im Ramen-Restaurant? Die Wahl steht euch frei.

Schon im Dezember wies Jeff Kaplan von Blizzard in einem Video zu den Entwickler-Updates auf die vielen Easter Eggs in Kanezaka hin. Neben vielen kleinen Lustigkeiten steckt unter der Schale einige dieser bunt animierten Ostereier Hinweise auf die zukünftige Geschichte von Overwatch. Beispielsweise sollen die Katzenportraits auf bestehende und möglicherweise kommende Charaktere hindeuten (Tracer-Chan, bist du es?).

Map_card_5_9dbbf7f040
Willkommen im Katzen-Café, liebe Neko-Fans!

Die neue Karte muss natürlich gebührend gefeiert werden. Ein großes Kirschblütenfest gibt es leider nicht, dafür aber ein zeitlich begrenztes Event, das vom 12. Januar bis zum 25. Januar 2021 läuft. Als Kanezaka-Herausforderung bekannt, ermöglicht euch das Mikro-Event den Kyōgisha-Hanzo-Skin sowie sieben Sprays und ein neues Icon zu erhalten.

OVR_HanzoModern_JPA_002_1024x576
Hier seht ihr den japanisch angehauchten Hanzo-Skin, den ihr für relativ kleinen Aufwand bekommen könnt.

Gewinnt ihr in den Schnellen-, Kompetitiven- oder den Arcade-Spielen kommt ihr eurem japanischen Hanzo-Skin immer näher. Bei neun Siegen gehört der kosmetische Artikel euch. Auf dem Weg dorthin bekommt ihr die Sprays und Profilsymbole.

Auch der neue Akt in Valorant wird japanisch und bekommt unter diesem regionalen Motto einen neuen Battle Pass und einen neuen Helden. Zufall?

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News Redakteurin

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading