Spider-Man: Miles Morales - Absurder Glitch macht euch zu Spider-Mülleimern

Tut was immer ein Mülleimer kann?

  • Spider-Man: Miles Morales hat einen schrägen Glitch
  • Darin verwandelt sich die Hauptfigur in Gegenstände aus der Umgebung
  • Es gibt Clips mit Spider-Mülleimern, -Kühlschränken und mehr

Die eigenständige Spider-Man-Erweiterung Miles Morales wird von vielen Seiten gelobt, (so auch in unserem Test) und vieles ist daran richtig gut. Jetzt zeigt sich: Sogar die Fehler im Spiel sind ganz großes Kino.

Im Netz sind seit Release des Superhelden-Abenteuers - am 12. November 2020 für die PS4 - immer mehr Videos mit schrägen Fehlern aufgetreten. So schwang sich Twitter-User Byran offenbar plötzlich nicht mehr mit dem Spinnenmann durch die Nachbarschaft, sondern tatsächlich in Form eines heldenhaften Mülleimers: "I present you, Spider-Trash!", kommentiert er die Aufnahme, in der sich der Kübel doch tatsächlich munter durch New York hangelt:

Der Spider-Mülleimer ist aber nicht der einzige großartige Miles-Morales-Glitch dieser Art, den das Internet parat hat. Viele teilen in den letzten Tagen schräge Verwandlungen der Hauptfigur und die Serie von Möbeln, Haushaltsgegenständen und anderen Objekten, die das Böse bekämpfen, reicht von Kartons, über Beistelltische und Kühlschränke bis hin zu einer dubiosen, kampferprobten Schneewolke. Letztere verwandelt sich sogar noch zwei Mal in nur einem Kampf zur großen Belustigung des Streamers, aber seht selbst:

Der Autofahrer, der hier von Gegenständen verhauen wird, müsste jetzt auf alle Fälle einen Schock fürs Leben haben. Anhand der Clips ist noch nicht wirklich klar, was diesen Fehler auslöst, sicher ist allerdings: Er ist ziemlich witzig. Noch gibt es keinen offiziellen Kommentar von Insomniac, aber man darf bei so vielen witzigen Clips beinahe hoffen, dass der Glitch nicht zu schnell wieder verschwindet.

Ein kürzliches Update für FIFA 21 entfernte nämlich zum Beispiel auch ein paar amüsante Fehler auf dem Platz. An albernen Aufnahmen, in denen der Torwart auf der Suche nach dem Ball völlig verwirrt im Strafraum herumläuft, kann man sich daher jetzt wohl nicht mehr erfreuen.

Die Standalone-Erweiterung Spider-Man: Miles Morales ist erhältlich für die PS4 und PS5. Sobald Letztere morgen, am 19. November 2020, auch hierzulande erscheint, kann man das Superheldenabenteuer also auch auf der Next-Gen erleben.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News Redakteurin

Die Neue bei Eurogamer. Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading