Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Command & Conquer 4: Tiberian Twilight erscheint am 18. März

Termin für die letzte Schlacht

Electronic Arts hat heute den offiziellen Releasetermin für Command & Conquer 4: Tiberian Twilight bekannt gegeben.

Nach Angaben des Publishers steht das Strategiespiel in Europa ab dem 18. März in den Händlerregalen, in Nordamerika darf man bereits ab dem 16. März zugreifen.

Darüber hinaus bietet man spezielle Pre-Order-Boni an. Wer bei GameStop, über den EA Store oder bei weiteren Händlern vorbestellt, erhält sofortigen Zugang zur Beta-Phase und zum Release den offiziellen Soundtrack und eine Bonusmission dazu.

Mehr Infos zur Pre-Order-Aktion findet ihr hier, wer mehr über das Spiel wissen möchte, sollte einen Blick in unsere Vorschau zu Command & Conquer 4: Tiberian Twilight werfen.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare