Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Dragon's Dogma: Dark Arisen erscheint am 15. Januar 2016 für den PC

Mit besseren Texturen und höherer Auflösung.

Capcom hat heute eine PC-Version von Dragon's Dogma: Dark Arisen angekündigt, die am 15. Januar 2016 erscheinen wird.

Enthalten sind alle Inhalte des ursprünglichen Dragon's Dogma und die der Erweiterung, zum Beispiel neue Gegner, Quests, Waffen und Rüstungen.

Veröffentlicht wird das Spiel digital und im Handel zum Preis von 29,99 Euro.

Außerdem bietet die PC-Fassung noch hochauflösende Texturen, eine höhere Auflösung, volle Steam-Unterstützung und eine optionale Gamepad-Steuerung via Xbox-360- oder Xbox-One-Controller.

„Wer das nicht möchte, kann selbstverständlich auch zur klassischen Maus/Tastatur-Kombination greifen", so Capcom.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare