Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Gran Turismo Sport: Release verschoben

Erscheint erst 2017.

Schlechte Nachrichten für Gran-Turismo-Fans: Wenn ihr gehofft hattet, noch in diesem Jahr Gran Turismo Sport spielen zu können, werdet ihr heute leider enttäuscht.

Wie Sony mitteilt, verschiebt sich der Release des Rennspiels, nun ist erst 2017 mit der Veröffentlichung zu rechnen.

„Hallo GT-Community, ich muss euch heute mitteilen, dass wir nach langen Beratungen zu dem schwierigen Entschluss gekommen sind, die Veröffentlichung von Gran Turismo Sport nach hinten zu verschieben. GT Sport ist Polyphonys erster Titel, der sich vor allem auf den Wettbewerb konzentriert, und die Erwartungen sind extrem hoch - sowohl von den Fans als auch vom Team selbst", schreibt Polyphony Digitals Kazunori Yamauchi.

Je näher der bislang geplante Release-Termin im November rückte, desto mehr erkannte man, dass noch mehr Zeit benötigt wird, um das Spiel „wirklich perfekt" zu machen.

„Wir können zum derzeitigen Zeitpunkt noch kein neues Datum für die Veröffentlichung nennen, doch ihr könnt euch sicher sein, dass GT Sport unser bisher bestes Gran-Turismo-Spiel wird."

Das Spiel ist als Standard Edition, Steelbook Edition oder Collector's Edition vorbestellbar.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare