Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Jericho droht Indizierung

Verfahren eingeleitet

Trotz nicht erfolgter Kennzeichnung durch die USK veröffentlichte Codemasters Ende Oktober den Shooter Clive Barker's Jericho in Deutschland.

Eine baldige Indizierung des Titels schien somit ziemlich sicher zu sein und in der Tat dürfte sie nun wohl demnächst erfolgen.

Wie der Publisher nämlich mitteilt, ist ein Indizierungsverfahren gegen Clive Barker's Jericho durch die BPjM (Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien) eingeleitet worden.

Sollte das Spiel indiziert werden (was sehr wahrscheinlich ist), dürfen Händler und Publisher es nicht länger bewerben und nur noch unter der Ladentheke verkaufen.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare