Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Rock Band: MTV hält Klage für 'haltlos'

Man will sich dagegen wehren

Wie wir am Freitag vermeldeten, hat Konami eine Klage gegen Harmonix, MTV Networks und Viacom eingereicht.

Demnach verstoßen die Firmen mit Rock Band gegen Konami-Patente aus den Jahren 2002 und 2003.

Mittlerweile hat sich MTV diesbezüglich zu Wort gemeldet und will sich auf jeden Fall gegen dieses "haltlose Gerichtsverfahren" wehren.

"Konamis Aktionen sind extrem überraschend", so ein Sprecher von MTV. "Unglücklicherweise werden erfolgreiche Produkte wie Rock Band oftmals zum Ziel haltloser Gerichtsverfahren." Nach Angaben des Unternehmens wird man sich energisch gegen die Vorwürfe verteidigen.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare