Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

The Division 2: Title Update 10 für den 16. Juni angekündigt

Verbesserungen vor dem Start von Season 2.

Am 16. Juni veröffentlicht Ubisoft das neue Title Update 10 für The Division 2.

Es bringt eine Reihe von Verbesserungen und Bugfixes mit sich, bevor am 23. Juni die zweite Season von Warlords von New York startet.

Dabei geht es um "grundlegende Änderungen und ein verbessertes Balancing", sagt Ubisoft. "Die Neuerungen wurden bereits auf dem öffentlichen Testserver geprüft und Feedback der Spieler gesammelt, wodurch es dem Entwicklerteam möglich war, das Gameplay zu verfeinern und die von der Community geforderten Verbesserungen in Kernelementen des Spiels durchzuführen."

Hier die Details:

Spielerstärke

  • Erhöhter Schaden bei fast allen Waffen, einschließlich exotischer Waffen
  • Verbesserung der Gear Sets
  • Verbesserung der Brand Sets

Qualität und Quantität des Loots

  • Erhöhung der Gesamtqualität des Loots
  • Verbesserung der Loot-Systemskalierung mit ansteigender Schwierigkeitsstufe
  • Verbesserung der Qualität von gecrafteten Objekten
  • Verbesserte Lagerbestände der Händler

Fixes und Balancing

  • Weitreichende Anpassungen des generellen Balancing
  • Hohe Anzahl von allgemeinen Bug Fixes

Aktuell bekommt ihr The Division 2 im Rahmen der Sommer-Angebote im Ubisoft Store günstiger.

Lest hier mehr zu The Division 2.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare