Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

The Last of Us - Kapitel 5: Pittsburgh – Hotellobby

So schleicht ihr euch mit Joel und Ellie von der Hotelloby aus durch die Etagen, entkommt den Zombies im Keller und kämpft euch zum Ausgang durch.

The Last of Us - Kapitel 5: Pittsburgh - Hotellobby

In der Hotellobby geht ihr zunächst nach rechts hinter den Empfangstresen und schnappt euch die fünf Zusätze, das ¾ Päckchen Sprengstoff sowie die ¾ Klinge. Im Nebenraum findet ihr neben einer ¾ Flasche Alkohol und einem Lumpen auf dem Tresen auch den Holtelsafe. Die Kombination dazu findet ihr später, merkt euch aber schon mal die Position des Safes.

Habt ihr den Empfang abgegrast, geht zur Bar, die auf der linken Seite der Lobby errichtet wurde. Klaubt dort die ¼ Flasche Alkohol und die ¾ Schachtel Zucker vom Tresen und hört euch Joels Meinung zur Kaffeemaschine an. Anschließend schnappt ihr euch die Leiter, die gegenüber der Bar am Baugerüst lehnt, schleppt sie auf die gegenüberliegende Seite des Baugerüsts, lehnt sie dort an die Holzwand an und klettert hoch, um die zehn Teile für Upgrades links auf dem Gerüst einzusammeln. Springt anschließend wieder hinunter, nehmt die Leiter, dreht euch um, lehnt sie an der Stelle an, an der das Geländer im ersten Stock fehlt (ungefähr bei dem gelben „Hard Hat Area“-Schild) und klettert hoch.

Oben steht ihr vor einem funktionsunfähigen Aufzug. Geht zunächst nach rechts und entlang der Wand über die zerstörte Treppe auf die rechte Seite der Lobby. Im Eck vor dem Aufzug und der Doppeltür liegt ein Koffer auf dem Boden, in dem ihr ein Artefakt (Nachricht an die Belegschaft) findet, dass die Kombination zum Hotelsafe enthält. Mehr gibt's auf der rechten Seite nicht zu holen. Springt direkt neben euch über das Geländer zum Empfang hinunter und holt euch das halbe Päckchen Sprengstoff, die vier Revolverpatronen, die 50 Teile für Upgrades sowie das Trainingsbuch (Messer: Verstärken) aus dem Safe.

Ist der Tresor leer, rennt wieder zur Leiter, kletter hoch und folgt dieses Mal dem linken Weg die Treppe in den zweiten Stock hoch. Dort klettert ihr rechts aus dem Fenster aufs Vordach, duckt euch, schleicht euch zum offenen Fenster links und wartet darauf, dass die beiden Hunter im Gebäude ihr Gespräch beenden und den Raum verlassen. Euer Ziel ist es nun, in den dritten Stock zu gelangen. Es gibt zwei mögliche Wege, die ihr nehmen könnt. Bei beiden stehen euch mehrere Hunter im Weg und ihr könnt zahlreiche Herstellungsmaterialien einsammeln. Wie immer habt ihr die Möglichkeit, alle Feinder zu eliminieren oder sie zu umschleichen. Wollt ihr sie umschleichen, habt ihr den Nachteil, dass euch ein paar Materialien entgehen, da ihr nur einen der beiden Wege verfolgt - und zwar den Kürzesten. Und der geht so:

Wartet unter dem Fenster, bis der Hunter, der links den benachbarten Raum inspiziert hat, wieder zurückkommt und rechts ins Bad marschiert. Steigt dann durchs Fenster ein, schleicht links zu der Komode, holt euch die halbe Flasche Alkohol, die ¾ Klinge und den ¼ Lumpen aus der Schublade, geht durch die Tür daneben ins Nachbarzimmer und verlasst es gleich wieder durch die Tür rechts. Auf dem Korridor schleicht ihr euch in die Ecke rechts vor der Tür zum Zimmer Nr. 204.

Beobachtet den Hunter im Zimmer. Er patrouilliert zwischen dem Bad von Zimmer 204 (links), den Schlafraum von Zimmer 204 (mitte) und dem Raum Nr. 206 (rechts). Wartet auf den Moment, an dem er das Bad verlässt und euch nicht mehr dabei ertappen kann, wie ihr in das Bad huscht, den halben Lappen und die halbe Flasche Alkohol einsteckt, das Bad wieder verlasst und durch die Balkontür nach draußen verschwindet. Das Ganze muss sehr schnell gehen, da euch der Hunter sonst entdeckt. Auf dem Balkon schleicht ihr zuerst rechts zu den Gartenmöbeln und sammelt dort das Päckchen Sprengstoff, die halbe Klinge und gegebenfalls den Baseballschläger und die Verpflegungsration ein, ehe ihr durch das gegenüberliegende Fenster klettert.

Ihr landet in einem Schlafraum, in dem die Möbel neben dem Bett als Treppe zum Loch in der Decke zusammengeschoben wurden. Klettert über die Schränke hoch in den dritten Stock und umrundet das Loch links oder rechts, um die zehn Teile für Upgrades von der Komode vor dem Bett zu holen. Im Bad nebenan findet ihr dann eine halbe Flasche Alkohol und einen ¾ Lumpen unter dem Waschbecken und könnt mit Ellie bei der Badewanne sprechen. Durch das Loch in der Wand erreicht ihr dann ein Bad des Apartments 306, in dem ihr fünf Zusätze unter dem Waschbecken findet. Geht ihr zwei Räume weiter, findet ihr in Zimmer 304 rechts beim Fenster eine ¾ Klinge und eine ¾ Pulle Alkohol.

Habt ihr alles eingesammelt, geht auf den Korridor und spät an dessen Ende rechts um Eck. Dort seht ihr mehrere Hunter, die auf euch zukommen und sich dann aufteilen, um die Räume zu durchsuchen. Einer von ihnen wird direkt auf Zimmer 306 zusteuern und dort dann zwischen den Räumen hin- und herpendeln. Damit er euch nicht sieht, geht ihr im Korridor ein Stück zurück und versteckt euch im Eingang von Zimmer 304, bis der Hunter im Apartment 306 verschwindet und seine Suche beginnt. Bevor er zu euch in den Raum kommt, schleicht ihr wieder auf den Korridor und folgt ihm rechts ums Eck.

Der Hausflur wird relativ schlecht bewacht, sodass ihr problemlos zur Eingangstür von Zimmer Nr. 308 (erste Tür rechts) schleichen könnt. Darin befindet sich ein Hunter, der zwischen dem Bad rechts und dem Raum links und dem zugehörigen Bad hin- und herpendelt. Verfolgt seine Position mit dem Lauschmodus und wartet darauf, dass er in den Raum links geht. Dann schleicht ihr in das Bad rechts, sammelt den ¾ Lumpen vom Waschbecken und die ¼ Pulle Alkohol aus dem Koffer gegenüber ein, geht zurück in den Schlafraum und versteckt euch hinter dem Bett beim Fenster. Dort findet ihr im Kühlschrank auch eine halbe Schachtel Zucker und eine halbe Flasche Alkohol.

Aktiviert auf eurer Position nun den Lauschmodus und seht Richtung Balkon/Nebenzimmer. Ein weiterer Hunter ist in einiger Entfernung auszumachen, der euch dabei ertappen kann, wie ihr aus dem Fenster hinter euch auf den Balkon klettert. Wartet auf einen Moment, an dem er euch den Rücken zuwendet und der Hunter in eurer Nähe entweder im Bad oder im Nebenraum ist, und klettert dann auf den Balkon hinaus. Schleicht euch dort entlang der Wand nach links zum Fenster, vor dem die Komode steht und späht in den Raum links. Ist der Hunter Richtung Raum 308 unterwegs, steigt durchs Fenster ein, geht zur Komode vor dem Bett, holt euch die sieben Teile für Upgrades aus der Schublade, geht ins Bad, sammelt die fünf Zusätze in der Komode hinter der Tür ein und steigt wieder aus dem Fenster auf den Balkon, ehe der Hunter zurückkommt und euch auffliegen lässt.

Beobachtet von der Komode aus den Hunter in dem Raum vor euch mit dem Lauschmodus. Verlässt er den Raum, steigt durchs Fenster ein, geht rechts ins Band, holt euch die ¾ Klinge und den Lumpen, verlasst das Bad wieder und geht links in der Ecke neben der Eingangstür in Deckung, bevor der Kerl wieder zurückkommt. Verhaltet ihr euch in der Ecke ruhig, wird er euch nicht entdecken, wenn er den Raum wieder betritt. Schleicht euch dann, sobald euch der Hunter den Rücken zudreht, aus der Tür auf den Korridor hinaus und geht dort nach links bis zum Ende.

Ihr landet bei den Aufzügen und einer Treppe, die nach oben in den vierten Stock führt, die ihr hochmarschiert. Oben macht euch Ellie auf die Leiter im Aufzug aufmerksam. Bevor ihr euch aber darum kümmert, sammelt ihr zuerst links bei den Koffern das halbe Päckchen Sprengstoff und die volle Pulle Alkohol ein. Anschließend geht ihr zur Aufzugstür und stemmt sie auf. Steigt in die Kabine und klettert die Leiter hoch.

Auf der Fahrstuhlkabine quetscht ihr euch erst einmal zwischen Wand und Stahlträger hindurch, springt dann auf den zweiten Fahrstuhl hinunter und helft anschließend Ellie per Räuberleiter ins nächste Stockwerk hoch. Es folgt keine kurze Sequenz und Joel landet ein paar Etagen tiefer im gefluteten Keller. Dort taucht ihr erst einmal ab und holt die zehn Teile für Upgrades, ehe ihr den Aufzugsschacht verlasst. Seht euch zunächst in dem Raum um. Links ist eine Doppeltür. Versucht ihr sie zu öffnen, wird der dahinterliegende Raum verschüttet. Dort geht es also nicht weiter.

Geht daher erst einmal durch die offene Doppeltüre rechts und dann gleich links durch die Tür in den Raum. Darin findet ihr im Regal eine ¾ Klinge, ein halbes Klebeband und eine ¾ Flasche Alkohol. Watet dann wieder zurück und springt gegenüber den Aufzügen über den heruntergekrachten Lüftungsschacht. Folgt dem Weg nun in das überflutete Treppenhaus (Exit-Schild) und taucht dort so schnell wie möglich hinab, durch den Raum „B2“, in dem haufenweise Wasserleichen treiben, und im folgenden Raum durch das Loch in der Decke wieder hoch.

Schaut euch abermals um. Es gibt zwei Türen in dem Raum: Eine Große mit dem Schild „West Tower B1“ und eine Schmälere ohne Schild. Folgt der schmalen in einen kleinen Raum, in dem ihr in den Regalen 25 Teile für Upgrades, drei Schrotpatronen, ein Messer und eine halbe Flasche Alkohol findet. Die große Tür könnt ihr ignorieren, der Korridor ist blockiert. Stattdessen taucht ihr im Raum vor der Tür ab und nehmt dann die versunkene Tür in die gleiche Richtung. Folgt dem kurzen Korridor und taucht am Ende durch das Loch in der Decke wieder auf.

Verlasst den Raum durch die Tür und haltet euch dann rechts. Sobald Joel die Sporen erreicht, setzt er seine Gasmaske auf. Duckt euch dann unter dem Schutt hindurch und erschreckt auf der anderen Seite nicht, wenn euch das Ungeziefer entgegenströmt. Bevor es jetzt mit den Zombies wieder zur Sache geht, könnt ihr eure Vorräte in den Kellerräumen etwas aufstocken. Im ersten Raum links findet ihr in den Regalen einen ¼ Lumpen, eine ¾ Flasche Alkohol, ein ¾ Päckchen Sprengstoff und drei Revolverpatronen. Im ersten Raum rechts liegen drei Gewehrpatronen sowie eine ¾ Flasche Alkohol auf dem Tisch und eine ¾ Klinge sowie ein halbes Klebeband im Regal.

Habt ihr die ersten beiden Räume leergeräumt, gibt es drei Wege, die nach oben in den zombieverseuchten Bereich führen: über den Heizungskeller links, über den Schutt im Korridor geradeaus und über den Schutt im Generatorraum rechts am Ende des Korridors. Im Grunde ist es egal, welchem Weg ihr folgt, um aber alle Gegenstände der Reihe nach einzusammeln, startet ihr im Generatorraum rechts. Dort steht hinter den Schaltkästen ein Generator, den ihr vorerst noch nicht anwerft - das kommt erst später. Neben dem Generator könnt ihr über die eingestürzte Decke hoch marschieren.

Geht dann gleich links zu dem Schrank und sammelt die fünf Teile für Upgrades, die vier Schrotpatronen und das ¾ Päckchen Sprengstoff ein. Anschließend stampft ihr durch die offene Tür links daneben und geht geradeaus in den Überwachungsraum. Dort findet ihr auf dem Schreibtisch eine Hotel-Schlüsselkarte. Aber Vorsicht: Sowie ihr das Teil einsteckt, greifen euch von hinten nacheinander vier Zombies an. Haltet also eure Waffen bereit.

Habt ihr die Zombies erledigt, verlasst den Überwachungsraum wieder und springt gleich links durch das Loch im Boden in den gefluteten Korridor zurück. Dreht euch um, betretet rechts den Heizungskeller und stampft gleich rechts die Stufen hoch. Ihr steht gegenüber der Waschküche. Betretet sie durch die Tür schräg links von euch und holt euch dann rechts die zehn Zusätze aus dem Regal. Damit habt ihr alles Brauchbare eingesammelt. Geht den Weg jetzt wieder zurück zum Generatorraum.

Bevor ihr den Generator startet, solltet ihr wissen, dass euch jede Menge Zombies angreifen werden, wenn ihr das Teil anwerfen wollt. Darunter ist auch ein Clicker und sogar ein Bloater. Ihr habt nun zwei Möglichkeiten mit ihnen umzugehen: Entweder ihr liefert euch bis zum letzten Zombie ein heißes Gefecht. Oder ihr werft den Generator an und rennt so schnell wie möglich zu der Tür, für die die Schlüsselkarte gedacht ist, um der Meute zu entkommen. Letzteres ist empfehlenswerter, da euch die Zombies durchaus ganz schön zusetzen können. Eventuell solltet ihr dafür in Betracht ziehen, den folgenden Weg einmal als Trockenübung abzulaufen.

Seid ihr bereit, werft den Generator an und rennt sofort rechts die Schräge hoch, geradeaus durch die Tür, dann links den Korridor bis zum Ende entlang, dort links ums Eck und dann bis zur Tür für die Schlüsselkarte, die ihr aufsperrt und hinter euch lasst. Es kann sein, dass euch ein Zombie beim Öffnen der Tür anfällt. Wollt ihr dort auf Nummer sicher gehen, legt, kurz bevor ihr die Tür erreicht, eine Nagelbombe ab. Seid ihr im Treppenhaus, könnt ihr kurz Verschnaufen.

Folgt den Stufen nach oben zur Tür und geht oben rechts zu den Toiletten. Dort findet ihr in den Spinds links zwei Pfeile und zwei Revolverpatronen. Im nächsten Raum liegen fünf Zusätze auf dem Schreibtisch und rechts in der Ecke steht eine Werkbank. Im gegenüberliegenden Raum findet ihr noch zehn Teile für Upgrades, eine halbe Klinge, sowie ein ¾ Klebeband. Seid ihr fertig, geht durch die letzte Tür im Korridor.

Ihr landet in einer Großküche, in der ein einzelner Clicker fröhlich an seiner Mahlzeit kaut. Kurz darauf stürmen durch die gegenüberliegende Tür zwei Hunter in den Raum und ballern den Zombie über den Haufen. Ihr beobachtet die ganze Situation am besten von dem umgeworfenen Kühlschrank aus. Wartet darauf, dass einer der Hunter aus dem Raum verschwindet und der Zweite sich in der Küche umsieht. Die Hunter in diesem Areal zu umschleichen wäre zwar möglich, jedoch werdet ihr sie mit Sicherheit dann am Ende auf euch aufmerksam machen, da ihr einige Zeit dafür aufwenden müsst, eine Leiter aufzuheben und zu platzieren.

Wartet also, bis euch der Kerl in der Küche den Rücken zudreht und durch die mittlere Küchenzeile marschiert und erledigt ihn dann von hinten. Sein Kumpel wird ihn bald vermissen und durch die Tür rechts in die Küche kommen. Wartet am besten stirnseitig vor der rechten Küchenzeile darauf, dass er die Küche betritt und die mittlere Reihe entlangschlendert. Dann könnt ihr rechts um die Zeile herum hinter ihn schleichen und ihn ausschalten. Alternativ könnt ihr ihn auch gleich mit einem Pfeil erledigen, wenn er die Küche betritt.

Schleicht dann anschließend rechts durch die Tür in den Speisesaal und geht hinter der halbhohen Mauer in Deckung. Beobachtet die letzten beiden Hunter. Einer wird auf seinem Weg beim Buffet vorbeikommen. Ihr könnt ihn dann entweder mit einem Pfeil erledigen oder ihr springt hinter ihm über die Mauer und erdrosselt ihn. Den letzten verbliebenen Hunter überrumpelt ihr am besten im Nahkampf, um Munition zu sparen.

Habt ihr alle erledigt, geht zu der letzten Sitzgruppe rechts hinten im Eck. Dort findet ihr fünf Teile für Upgrades. Daraufhin stapft ihr zu gegenüberliegenden Raumseite, hebt die Leiter auf, die vor der versiegelten Doppeltür liegt, und platziert sie rechts neben der Tür. Kletter hinauf und es folgt eine kurze Zwischensequenz.

Nachdem Ellie wieder zu Joel gefunden hat, startet ihr einen neuen Versuch, die Leiter zu erklimmen. Betretet oben den Raum und verlasst ihn durch die Türe links. Dort geht ihr zuerst links durch die offene Doppeltür, schleicht an der Wand entlang, am Loch im Boden vorbei und holt euch links die 13 Teile für Upgrades vom ersten Couchtisch sowie den Comic (Akkretion) vom Zweiten. Hinter der Bar findet ihr eine ¾ Klinge, einen halben Lumpen und eine volle Flasche Alkohol. Kehrt anschließend zu Ellie zurück und folgt dem weiteren Weg die Treppe runter.

Unten geht ihr links zu den Herrentoiletten. In der rechten Kabine findet ihr ein Messer. In den benachbarten Damentoiletten greift ihr euch dann den ¾ Lumpen und die ¾ Flasche Alkohol beim Waschbecken sowie den Firefly-Anhänger (Colby Reed 000232), der links in der Wandkabine liegt. Verlasst daraufhin die Toiletten wieder und folgt dem Flur. Kommt ihr bei den Aufzügen vorbei, dreht euch nach rechts und öffnet die Schublade der Komode an der Wand. Darin findet ihr ein ¾ Päckchen Sprengstoff und zwei Gewehrpatronen.

Anschließend geht's weiter den Flur entlang. Gleich nach den Aufzügen steht ein Tisch im Gang, auf dem ein Trainingsbuch (Nahkampf: Knoten) liegt. Sammelt es ein und springt dann über die Möbelblockade. Ihr gelangt in einen großen Veranstaltungssaal und müsst euch einen Weg suchen, um zu der Tür im ersten Stock zu kommen. Bevor ihr euch um das Problem kümmert, geht nach links zu dem Fotoset mit der Strand-Kulisse. Dort könnt ihr mit Ellie sprechen und die vier Teile für Upgrades, den halben Lumpen und die ¼ Flasche Alkohol einsammeln. Marschiert dann auf die Bühne, klimpert eine Runde auf dem Piano und schiebt den Kasten dann mit Ellies Hilfe gegen die Wand.

Klettert dann auf das Klavier und von dort aus hoch in den ersten Stock. Renn den gesamten Balkon einmal ab zur gegenüberliegenden Seite. Dort findet ihr fünf Teile für Upgrades, ein ¼ Klebeband und eine halbe Klinge. Anschließend geht durch die Tür in einen weiteren Saal und dort durch die Balkontür nach draußen. Springt dort links über die Brüstung und es folgt eine Zwischensequenz.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis: The Last of Us - Komplettlösung

Über den Autor

Markus Hensel Avatar

Markus Hensel

Autor

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Kommentare