Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Wanted: Gewinnt Spiele und T-Shirts

Einmal für jedes System

Timur Bekmambetovs Wanted ist Actionkino in seiner reinsten Form: Hirn aus und die nächsten knapp zwei Stunden genießen. Dieser Tradition folgt auch die Umsetzung von Entwickler GRIN, die sich neuerdings scheinbar auf Filmumsetzungen spezialisieren. Auch die Versoftung des kommenden Terminator-Films stammt beispielsweise aus den Händen des schwedischen Studios.

Zugegeben, die Umsetzung bringt auch nicht allzu viele Spielstunden auf die Waage, doch in dieser Zeit lasst Ihr es ordentlich krachen. In Deckung hechten, Kugeln drehen, Gegner in der coolsten nur erdenklichen Art und Weise erledigen. Mehr dazu erfahrt Ihr in unserem Test zu Wanted: Weapons of Fate.

Passend zum kürzlichen Verkaufsstart in den hiesigen Gefilden laden wir Euch auf diesen bleihaltigen Actiontrip ein und verlosen in Zusammenarbeit mit Warner Bros. jeweils ein Exemplar des Spiels für jedes System (PC, Xbox 360, PlayStation 3) inklusive T-Shirt. Damit entledigt Ihr Euch der Feinde auch in angemessener Kleidung.

Das Gewinnspiel ist beendet.

Die PC-Version mitsamt Shirt geht an ticktick.

Über die PS3-Fassung mitsamt Shirt kann sich occor.

Die 360-Variante inklusive Shirt wandert schließlich zu Zanza.

In diesem artikel

Wanted: Weapons of Fate

PS3, Xbox 360, PC

Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare