Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

World of WarCraft Dragonflight bringt euch bald eine Verbotene Insel und die Glut von Neltharion

Was ihr in Kürze bekommt.

Was erwartet euch demnächst in World of WarCraft: Dragonflight? Die eine oder andere Neuerung!

Einen Ausblick darauf ermöglicht jetzt Blizzard, konkret geht es um die Rückkehr auf die Verbotene Insel (10.0.7) und die Glut von Neltharion (10.1). Letzteres ist das nächste große Inhaltsupdate.

Was bringt die Verbotene Insel?

Rückkehr auf die Verbotene Insel (10.0.7) ist laut Blizzard ab dem 21. März 2023 nach Abschluss der regionalen Wartungsarbeiten verfügbar.

Die Verbotene Insel ist eine neue Höchststufenzone mit Inhalten, die sich dementsprechend an Charaktere der höchsten Stufe richten.

Dazu zählt das Gewölbe von Zskera. Hier könnt ihr die Drachenschuppenexpedition unterstützen, indem ihr euch in neu entdeckte Gewölbe wagt. Dort warten Gegner, Rätsel und Schätze auf euch.

Des Weiteren gibt es eine Erweiterung der Mönch-Klasse. Lichtgeschmiedete Draenei, Worgen und Goblins können diese nun ebenfalls wählen.

Details zur Glut von Neltharion

Bereits ab dem heutigen 9. März 2023 ist Glut von Neltharion (10.1) auf dem öffentlichen Testrealm verfügbar.

Ihr bekommt mit der Zaralekhöhle eine neue Zone mit Quests, Bewohern, Erkundungen, Neuerungen beim Drachenreiten und anderen Dingen. Aberrus, der Schattentiegel ist ein neuer Schlachtzug, in dem ihr es mit neun Bossen zu tun bekommt.

Die verbleibenden Dungeons von Dragonflight (Brackenfellhöhle, Hallen der Infusion, Uldaman: Vermächtnis von Tyr und Neltharus) kommen ebenso in die Rotation für Mystisch+ wie vier Dungeons aus vergangenen Erweiterungen: Freihafen (Battle for Azeroth), Der Tiefenpfuhl (Battle for Azeroth), Neltharions Hort (Legion) und Der Vortexgipfel (Cataclysm).

In diesem artikel
8 weitere zeigen
Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.
Kommentare