TGS: Sony und kündigt spirituellen Demon’s Souls-Sequel an: Project Dark

Erscheint 2011, aber auch für Xbox 360

Sony hat auf der Tokyo Game Show den neuen Titel des Demon's-Souls-Teams angekündigt: Bei Project Dark soll es sich um den spirituellen Nachfolger des knallharten 2009er Überraschungshits handeln. Stichtag: Irgendwann Anfang 2011.

Sony zeigte auf seiner Pressekonferenz einen kurzen Trailer des erneut von From Software entwickelten Titels. Zeugen beschreiben das Gesehene als "Dark Fantasy".

Sony bezeichnete den Titel als PS3-exklusiv, allerdings ist das Spiel auf seiner offiziellen Website auch für die Xbox 360 gelistet, was nahelegt, dass die Sony-Exklusivität sich auf Japan erschöpft.

Als Herausgeber des Action-RPGs fungiert Namco Bandai, das schon den Vorgänger nach Europa brachte.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading