Dark Souls: Transfer von Games for Windows Live zu Steam jetzt möglich, so funktioniert es

Spielstände und Erfolge können bis zum 16. Februar übertragen werden.

Ab sofort könnt ihr eure PC-Version von Dark Souls: Prepare to Die Edition von Games for Windows Live auf Steam transferieren.

Bis zum 16. Februar steht darüber hinaus ein Tool zur Verfügung, um auch eure Spielstände und Erfolge zu übertragen.

Wie das funktioniert, lest ihr nachfolgend.

1. Ihr habt Dark Souls: Prepare to Die Edition vor dem 15. Dezember 2014 als GFWL-Version im Handel oder auf dem GFWL-Marktplatz gekauft.

  • Es wird empfohlen, dass ihr euer Spiel mit dem Aktivierungskey auf Steam registriert.
  • Startet das Spiel und verbindet euch mit Games for Windows Live.
  • Spielt das Spiel (nur die Spielstände und Erfolge des dabei eingeloggten Nutzers können übertragen werden).
  • Beendet das Spiel.
  • Führt einen Rechtsklick bei Dark Souls in eurer Spielbibliothek auf Steam durch. Geht zu den Einstellungen und zum Beta-Tab. Stellt sicher, dass dort "dsptde-2.0-" ausgewählt ist.
  • Startet Dark Souls: Prepare to Die Edition v2.0 via Steam.
  • Das Spiel prüft, ob Spielstände und Erfolge vorhanden sind. Wenn diese auf eurem PC entdeckt werden, solltet ihr im Spiel weiterspielen können und Erfolge sollten freigeschaltet werden.

2. Ihr habt Dark Souls: Prepare to Die Edition vor dem 15. Dezember 2014 als GFWL-Version auf Steam gekauft.

  • Startet das Spiel und verbindet euch mit Games for Windows Live.
  • Spielt das Spiel (nur die Spielstände und Erfolge des dabei eingeloggten Nutzers können übertragen werden).
  • Schließt Games for Windows Live.
  • Führt einen Rechtsklick bei Dark Souls in eurer Spielbibliothek auf Steam durch. Geht zu den Einstellungen und zum Beta-Tab. Stellt sicher, dass dort "dsptde-2.0-" ausgewählt ist.
  • Startet Dark Souls: Prepare to Die Edition v2.0 via Steam.
  • Loggt euch mit dem gleichen Live-Profil wie bei Schritt 2 ein, um eure Spielstände und Achievements von der GFWL- in die Steam-Version zu übertragen.
  • Das Spiel prüft, ob Spielstände und Erfolge vorhanden sind. Wenn diese auf eurem PC entdeckt werden, solltet ihr im Spiel weiterspielen können und Erfolge sollten freigeschaltet werden.

3. Ihr habt Dark Souls: Prepare to Die Edition zwischen dem 15. Dezember 2014 und dem 16. Februar 2015 gekauft.

  • Sobald das Spiel runtergeladen wurde, führt ihr einen Rechtsklick bei Dark Souls in eurer Spielbibliothek auf Steam durch. Geht zu den Einstellungen und zum Beta-Tab. Stellt sicher, dass dort "dsptde-2.0-" ausgewählt ist. Das Spiel könnte euch auffordern, einen Account für Games for Windows Live zu erstellen. Das könnt ihr überspringen.
  • Startet Dark Souls: Prepare to Die Edition v2.0 via Steam.

4. Ihr kauft Dark Souls: Prepare to Die Edition nach dem 16. Februar 2015 gekauft (ab diesem Tag gibt es ausschließlich die Steam-Version).

  • Startet einfach das Spiel auf Steam.

Dark Souls: Prepare to Die Edition - Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading