Patch 1.24 für No Man's Sky veröffentlicht

Eure Basis verschwindet nicht mehr.

Hello Games hat Patch 1.24 für No Man's Sky veröffentlicht.

1

Er ist sowohl auf PC als auch auf PlayStation 4 verfügbar und behebt weitere Probleme, die nach dem Path-Finder-Update im Spiel auftauchten.

Unter anderem sollte eure Basis nicht mehr verschwinden und definitiv erscheinen, wenn ihr sie besuchen wollt. Ebenso hat man die Lichtstrahlen im Spiel optimiert und kann diese nun auch auf der PlayStation 4 verwenden.

Die kompletten Patch Notes lest ihr nachfolgend:

  • Fixed an issue that caused player's bases not to appear
  • Optimised light shafts, allowing us to enable them on PS4
  • Fixed a game freeze/lock up that could occur when in space
  • Improved frame rate when playing with unlocked frame rate, or vsync disabled
  • Fixed some issues with Steam controller prompts
  • Various minor performance optimisations
  • Fixed some rare crashes & freezes

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading