Star Citizen: Aktuelles Entwicklungsupdate und ein erster Termin für Version 3.0

Kann sich aber noch ändern.

Auf der offiziellen Webseite hat Cloud Imperium Games sich zum aktuellen Entwicklungsstand von Star Citizen geäußert und einen ersten Termin für Version 3.0 genannt.

Demnach wird aktuell der 29. Juni 2017 als Release-Termin angestrebt.

Gleichzeitig betont man aber auch, dass die Qualität immer im Vordergrund stehen werde und falls es nötig sein sollte, werde man sich mehr Zeit dafür nehmen. Daher seien etwaige Terminangaben auch nicht mehr als Schätzungen.

Über den Link oben findet ihr jedenfalls eine sehr umfangreiche Roadmap mit Dingen, die ihr in Version 3.0 und darüber hinaus erwarten könnt. Ihr seht, welche Bereiche bereits wie weit fortgeschritten sind und wo noch mehr Arbeit nötig ist.

Außerdem merkt man an, dass dies nichts mit den Zeitplänen für Squadron 42 zu tun hat. Dazu will man sich in Zukunft ebenfalls noch äußern.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (7)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (7)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading