World of Tanks: Roman, Comic-Sammelband und Kommandanten-Handbuch veröffentlicht

Einiges zu lesen.

World-of-Tanks-Fans können ab sofort einiges an Begleitmaterial zum Spiel lesen.

1

In Zusammenarbeit mit Panini hat man etwa den Roman World of Tanks: Verbündeter Feind veröffentlicht. Geschrieben wurde die fiktive Geschichte über einen alternativen Ausgang des Zweiten Weltkrieges von Peter St. York.

"Im Mai 1940 decken deutsche und britische Soldaten gemeinsam eine riesige Verschwörung auf. Der Zweite Weltkrieg ist einzig und allein dazu gedacht, Furcht und Panik auf der ganzen Welt zu verbreiten, damit sich die einzelnen Völker leichter ihrer Freiheit berauben lassen. Nun müssen sich die Soldaten an der Westfront entscheiden, ob sie den Krieg wie geplant weiterführen oder sich gegen einen viel mächtigeren Feind verbünden", heißt es.

Ebenfalls erhältlich ist ein Sammelband zur Comicreihe World of Tanks: Roll Out, der alle fünf Kapitel enthält. Die Geschichte spielt im Jahr 1944 zur Zeit der großen Panzerschlachten und im Mittelpunkt steht eine junge britische Crew, die auf ein deutsches Panzerbataillon in der Normandie vorrückt.

Zu guter Letzt gibt es noch ein Kommandanten-Handbuch mit Tipps und Tricks zum Spiel, Taktiken für Fahrzeuge auf verschiedenen Karten, authentische Fotos und Dokumente zu Fahrzeugen und mehr.

Erhältlich sind Roman, Comic-Sammelband und Kommandanten-Handbuch im Fachhandel, im Wargaming Store und im Panini Shop.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading