The Last of Us Remastered: Neuer Patch veröffentlicht

Ebenso für Left Behind.

Naughty Dog hat neue Patchtes für The Last of Us Remastered (1.09) und den DLC Left Behind (1.03) veröffentlicht.

1

Damit führt man unter anderem erweiterte Darstellungsoptionen für PS4-Pro-Konsolen ein.

Dadurch erhaltet ihr zusätzliche Menüoptionen und Voreinstellungen mit weitere Konfigurationen für Auflösung, Framerate und Schattenqualität. PS4-Pro-Besitzern will man so mehr Flexibilität bei der Nutzung eines 4K-Bildschirms bieten, ebenso sollen Nutzer von HD-Displays via Supersampling davon profitieren.

General

  • Modified PlayStation 4 Pro enhancements settings
  • Added user options related to the PlayStation 4 Pro enhancement settings

Multiplayer

  • Fixed an issue that could cause a player to aim downward inadvertently
  • Fixed an exploit where players could throw a smoke bomb to get inside of level collision

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading