Rocket League: Psyonix zeigt die Roadmap für den Sommer

Was euch erwartet.

Psyonix hat seine Rocket-League-Roadmap für die kommenden Monate aktualisiert.

Damit erhaltet ihr einen Ausblick auf die bevorstehenden Sommermonate.

Für Ende Mai ist zum Beispiel ein Inhaltsupdate mit neuer Arena, dem Start von Season 8, neuer Musik und mehr geplant.

Im Juni erwartet euch ein In-Game-Sommer-Event, in London findet die RLCS Season 5 World Championship statt und es gibt einen neuen, lizenzierten Premium-DLC.

Der Geburtstag von Rocket League wird im Juli gefeiert. Anlässlich dessen ist ein Jubiläums-Event geplant. Im Spätsommer folgt ein großes Feature-Update, das unter anderem die Cross-Plattform-Freundeslisten und -Gruppen mit sich bringt.

Ebenso ist eine Überarbeitung des Fortschrittssystems angedacht. Das Level-Cap von 75 wird entfernt und jede neue Stufe benötigt eine festgelegte Zahl an Erfahrungspunkten. Für einen Levelaufstieg erhaltet ihr ein Item als Belohnung.

Im Zuge der Änderung verdient ihr Erfahrungspunkte nur noch durch Online-Spiele. Wie viele ihr bekommt, hängt von eurer Spielzeit und eurer Punktzahl ab.

Sichert euch eine Xbox One S mit mehreren Spielen für 259 Euro. (Amazon.de)

1

Weiterhin arbeitet Psyonix am neuen Rocket-Pass-System. Mit diesem lassen sich neue Gegenstände freischalten. Eure Stufe steigt durch das normale Aufleveln und jeder Rocket Pass bleibt ein paar Monate verfügbar, bevor ein neuer Pass mit neuen Inhalten folgt.

Dabei gibt es kostenlose und Premium-Pfade. Kostenlos lassen sich neue kosmetische Inhalte, Decryptors oder Titel freischalten. Für die Premium-Inhalte ist ein fester Preis zum Freischalten nötig und ihr seht vorher, was ihr bekommt.

Derzeit arbeiten die Macher noch an dem System, weitere Details folgen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading