Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Geschenke für Fall Guys, Fortnite und Rocket League gibt es im neuen Event

Der Clash der Kronen beginnt.

Epic Games feiert den kostenlosen Release von Fall Guys mit einem großen Event - dem Clash der Kronen. Für dieses große Fest, haben sich Fall Guys, Fortnite und Rocket League zusammengeschlossen, um viele kleine Geschenke an die Spieler zu verteilen.

All eure Mühe ist nicht umsonst

Das Event ist bereits im vollen Gange und findet bis zum 11. Juli um 23:00 Uhr statt. Wenn ihr ein paar der Belohnungen für Fall Guys, Fortnite oder Rocket League abgreifen wollt, braucht ihr nur ein paar chaotische Runden mit den Bohnen in Fall Guys herumzurennen.

Ihr erhaltet einige Goodies nach 10, 20, 40, 70 und 100 Runden. Wichtig dabei ist, dass ihr mit demselben Epic-Konto in allen Spielen angemeldet seid. Auf einer speziellen Website könnt ihr einsehen, wie viele Runden ihr bereits während des Events gezockt habt.

Ob ihr Fortnite oder Rocket League aktiv spielt, ist für den Erhalt der Goodies egal. Selbst wenn ihr euch erst später das erste Mal in eines der Games einloggt, erhaltet ihr die Geschenke.

Hier seht ihr welche Belohnungen auf jeder Stufe auf euch warten:

  • 10 Runden: Fall Guys: 300 Kudos (Spielwährung), Fortnite: Spraymotiv „Gestapelt!“, Rocket League: Spielerbanner "Colourful Canines"
  • 20 Runden: Fall Guys: Zusätzliche 500 Kudos, Fortnite: Emoticon "Mit Liebe gestapelt", Rocket League: Dachaufsatz "Colourful Canines"
  • 40 Runden: Fall Guys: Weitere 800 Kudos, Fortnite: Spitzhacke "Kuchengabel", Rocket League: Räder "Med. Rare"
  • 70 Runden: Fall Guys: Weitere 1.000 Kudos, Fortnite: Rücken-Accessoire "Waffler", Rocket League: Aufkleber "Cluster Buster"
  • 100 Runden: Fall Guys: Weitere 1.200 Kudos, Fortnite: Outfit "Major Mancake", Rocket League: Raketenspur "Fallout"

Insgesamt könnt ihr also bis zu 3.800 Kudos verdienen, wenn ihr die hundert Matches schafft.

Über den Autor

Melanie Weißmann Avatar

Melanie Weißmann

News-Redakteurin

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Kommentare