Die aktuelle Season 5 von Fortnite nähert sich bereits ihrer Halbzeit, und auch wenn die neue Saison fraglos zahllose Änderungen bereithielt, blieb ein Detail doch nahezu unverändert: Noch immer werden die kommenden wöchentlichen Challenges mit erstaunlicher Präzision durch Leaks enthüllt. So auch diesmal bei den Herausforderungen von Woche 4.

Verantwortlich zeichnet sich Twitter-Nutzer und Dataminer Fortrisen, der bereits mit seiner Prognose der vergangenen Woche richtig lag. Insofern stehen die Chancen geht, alle oder zumindest das Gros der nachfolgenden Aufgaben demnächst auch tatsächlich im Battle-Royale-Shooter vorzufinden.

Der Bezug vieler potentieller Missionen zu aktuellen Entwicklungen in Fortnite macht das nur umso wahrscheinlicher. So könnte Epic Games mit "Baue Gebäude", dem wohl einfachsten aller Aufträge, augenzwinkernd Bezug auf die Kritik an den Änderungen des Baumodus' im Rahmen vom letztwöchigen Update 5.10 nehmen. Darin haben die Entwickler allen Baumaterialien spürbar weniger Hitpoints verpasst, was nur der erste Schritt auf einem langen Weg sein soll, an dessen Ende - so hofft das Studio - ein weniger übermächtiger Baumodus steht. Dessen Bedienung stellt eine der größten Hürden für neue und weniger erfahrene Spieler dar. Durch das kontinuierliche Abschwächen von Gebäuden sollen Einsteiger vor eine weniger steile Lernkurve gestellt werden.

Fortnite_Woche_4_Season_5

Die Gegnereliminierungen mit einem Scharfschützengewehr passen überdies zu Leaks, die auf die Einführung eines neuen Sniper-Rifles schließen lassen: das schwere Scharfschützengewehr. Die Kugeln dieser Präzisionswaffe sollen die erste Wand durchschlagen, auf die sie treffen (was abermals ein Problem für alle Spieler wäre, die sich gern in Gebäuden verschanzen). Es wäre daher nur sinnvoll, Spieler durch eine entsprechende Aufgabe zum Ausprobieren der neuen Knarre zu animieren.

Gleichermaßen ungewöhnlich wie vielversprechend ist die Herausforderungen, bei der es mit einem der zwei Vehikel in Fortnite durch brennende Ringe zu springen gilt. Das dürfte für einige bizarre Situationen und ulkige Youtube-Zusammenschnitte sorgen.

Das sind alle kostenlosen Free-Pass-Missionen:

  • Baue Gebäude (0/250)
    Kaum der Rede wert. Viele Spieler werden diesen Auftrag innerhalb weniger Minuten ganz automatisch abschließen, da das Hochziehen von Strukturen Teil des Spielablaufs ist und Materialien im Überfluss vorhanden sind.
  • Springe mit einem Einkaufswagen oder ARK durch brennende Ringe (0/5)
    Das eindeutige Highlight der kommenden Herausforderungen, so die Challenge denn wie prophezeit auf die Server gelangt.
  • Eliminiere Gegner bei Dusty Divot (0/3), schwer
    Der Ort des Meteoriteneinschlags ist einer, der sich kontinuierlich verändert. Mit dem Startschuss von Season 5 wurde aus dem Brachland ein dichter Wald, der die dortige Forschungsstation fast völlig verschwinden lässt. Aufgrund der zahlreichen Deckungsmöglichkeiten dürften hier einige interessante Schusswechsel entstehen.

Habt ihr den Battle-Pass gekauft, stehen euch außerdem diese Aufträge zur Verfügung:

  • Füge Gegnern Schaden mit Scharfschützengewehren zu (0/500)
    Damit dürften einige Spieler so ihre Probleme haben, immerhin ist die Handhabung von Scharfschützengewehren alles andere als einfach. Womöglich möchte Epic Games damit die Einführung des schweren Scharfschützengewehrs begleiten, das bis Donnerstag Einzug ins Spiel erhalten könnte.
  • Durchsuche Truhen in Flush Factory (0/7)
    Bereits letzte Woche stand ein Ausflug nach Flush Factory auf dem Programm. Solltet ihr vor einigen Tagen noch der Schatzkarte aus der Toilettenfabrik folgen, gilt es nun, dort insgesamt sieben Truhen aufzureißen.
  • Suche zwischen einer Tankstelle, einem Fußballplatz und Stunt Mountain (0/1), schwer
    Nachdem letzte Woche eine Schatzkartensuche auf dem Programm stand, muss dem wöchentlich Wechsel folgend nun zwangsläufig eine Suche zwischen drei Wahrzeichen der Spielwelt anstehen.
  • Eliminiere Gegner mit Pistolen (0/3), schwer
    Eine typische Waffen-bezogene Kill-Herausforderung, keine Besonderheiten an dieser Stelle.
Fortnite_Herausforderungen_Woche_4

Wie akkurat diese Vorhersagen sind, erfahren wir, wenn Epic Games die neuen Herausforderungen am Donnerstag ab 10:00 Uhr auf die Server schaufelt.

Solltet ihr noch an den vorherigen Aufgaben zu knabbern haben, findet ihr hier eine Übersicht inklusive Lösungen zu allen Herausforderungen von Woche 3.

Anzeige

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte