Red Dead Redemption 2 hat einen recht hohen Input-Lag

Spürbar.

Die Steuerung von Red Dead Redemption 2 ist ein heiß diskutiertes Thema. Die einen stören sich nicht daran, finden sie realistisch, andere halten sie für schlecht und schwerfällig.

Fakt ist, dass das Spiel einen hohen Input-Lag hat. Das zeigt Dan Lowe, Senior Tech Animator bei den Motive Studios, in einem neuen Video (via ResetEra).

Lowe vergleicht darin den Input-Lag von Red Dead Redemption 2 mit Spielen wie Uncharted: The Lost Legacy, Metal Gear Solid 5, Spider-Man, Assassin's Creed Odyssey und Destiny 2.

Er misst, wie lange das Spiel braucht, um eine Eingabe zu erkennen und umzusetzen. Dabei wurden der gleiche Fernseher, die gleiche Konsole und die gleichen Einstellungen verwendet.

Red Dead Redemption 2 weist dabei den höchsten Input-Lag aller getesteten Spiele auf und liegt bei 11 ms. Das ist fast doppelt so viel Zeit wie bei Uncharted: The Lost Legacy (6 ms), das den höchsten Wert der anderen Spiele erreicht.

An der Spitze liegt Bungies Destiny 2 mit einer blitzschnellen Reaktionszeit von 1 ms, Spider-Man und Assassin's Creed Odyssey kommen auf 3 beziehungsweise 4 ms.

Ein hoher Input-Lag bedeutet natürlich nicht automatisch ein schlechtes Spielerlebnis, sondern wird oft eingesetzt, um ein taktisches oder realistisches Gefühl zu vermitteln. Das ist das, wonach Red Dead Redemption 2 strebt, wenngleich es insgesamt doch ein recht hoher Input-Lag ist. Und das muss nicht jedem gefallen.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (43)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

Assassin's Creed Odyssey: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: Alles, was ihr über eure Reise durchs antike Griechenland wissen müsst.

GTA 5 Cheats - Alle Codes und Telefonnummern für PS4, PC und Xbox

Waffen, Fahrzeuge und Geld - Alles, was das Herz begehrt!

Resident Evil 2 Remake: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Resident Evil 2-Komplettlösung: So überlebt ihr euren Aufenthalt in Raccoon City.

Kommentare (43)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading