Destiny 2: Zeigt bei den Hüter-Spielen, dass eure Klasse die beste ist

Als Teil der Saison der Würdigen.

Auch Destiny 2 bietet euch aktuell eine weitere Beschäftigungsmöglichkeit. Gestern um 19 Uhr haben die Hüter-Spiele begonnen.

Bei diesem saisonalen Event habt ihr drei Wochen lang Zeit, durch tägliche Herausforderungen Punkte für eure Klasse zu sammeln.

"Der Turm wird ein Jahr lang mit einer permanenten Erinnerung an die siegreiche Klasse geschmückt, damit die anderen Klassen nicht vergessen, wer gewonnen hat", heißt es.

Um teilzunehmen, sprecht ihr mit Eva Levante und Zavala im Turm, von ihnen bekommt ihr die täglichen Aufgaben. Belohnt werdet ihr wiederum mit neuen metallenen Klassengegenständen und Exotics.

Hier bekommt ihr weitere Infos zum Event.

Lest hier mehr zu Destiny 2.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading