Stellaris: Update 2.7 für PC veröffentlicht und ein kostenloses Wochenende auf Steam

Feiert sein vierjähriges Jubiläum.

Stellaris feiert sein vierjähriges Jubiläum unter anderem mit einem kostenlosen Wochenende auf Steam.

Dies ist am kommenden Wochenende der Fall und ihr könnt das Strategiespiel dann kostenlos ausprobieren.

Indes erhält die PC-Version des Spiels heute das neue Update 2.7 mit neuen visuellen Elementen und Effekten wie Nebeln, Stürmen und mehr. "Die Spieler können sich auf einen frischen Look des Stellaris-Basisspiels freuen, der der spannenden Kampagne noch mehr Bombast verleihen wird", heißt es.

Auf den Konsolen ist ab heute Update 2.2 erhältlich und bringt neue Sektorsysteme, Anomalien, Hyperlane-Reisesysteme und mehr mit sich.

Ebenfalls ab heute gibt es auf den Konsolen einen zweiten Erweiterungspass. Dieser umfasst drei DLCs zum Preis von 24,99 Euro.

Lest hier mehr zu Stellaris.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading