No Man's Sky kommt im Juni in den Xbox Game Pass

Und auch im Microsoft Store erscheint das Spiel.

No Man's Sky spielt ihr bald mit dem Xbox Game Pass.

Im Juni kommt das Spiel zum einen in den Xbox Game Pass auf der Xbox One, zum anderen wird "sehr bald" eine Version des Spiels im Microsoft Store veröffentlicht.

Somit könnt ihr mit dem Xbox Game Pass No Man's Sky dann auf beiden Plattformen spielen.

Im April erhielt das Spiel zuletzt ein größeres Update, das euch Mechs benutzen lässt. Zuvor gab es im Februar ein Update, mit dem ihr ein organisches und lebendiges Raumschiff züchtet.

Lest hier mehr zu No Man's Sky.


Xbox Game Pass
Ihr wollt Zugang zu mehr als 100 hochwertigen Konsolen- und PC-Spielen in einer umfangreichen Bibliothek? Das gibt es im Xbox Game Pass! Mehr Informationen dazu und die aktuellen Titel findet ihr in unserem Sammelartikel. Und hier könnt ihr den Xbox Game Pass Ultimate für nur einen Euro ausprobieren - einen ganzen Monat lang!

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading