Destiny 2: Offizielle Crossplay-Beta für nächste Woche angesetzt

Nach dem kleinen Versehen.

  • Bungie plant eine Crossplay-Beta in Destiny 2
  • Sie findet vom 25. bis 27. Mai 2021 statt

Die für Destiny 2 in Arbeit befindliche Crossplay-Funktion könnt ihr bald auch offiziell ausprobieren.

Inoffiziell war das aufgrund eines Versehens bereits in der vergangenen Woche möglich, kurz darauf wurde diese Option wieder deaktiviert.

Die offizielle Crossplay-Beta in Destiny 2 ist nun für den Zeitraum vom 25. bis 27. Mai 2021 geplant und extra dafür gibt's eine eigene Crossplay-Beta-Playlist.

Teilnehmen können alle Spieler und Spielerinnen auf PlayStation, Steam, Xbox und Stadia. Drei Strikes befinden sich in der Crossplay-Beta-Playlist und warten auf Leute, die sie absolvieren.

Destiny_2_Crossplay_Beta
Eine Crossplay-Beta steht kurz bevor.

Freunde hinzufügen oder Fireteams bilden klappt allerdings noch nicht, diese Features kommen voraussichtlich Ende August in der nächsten Saison, wenn Crossplay offiziell als Feature eingeführt wird.

"Nach dem Start von der Saison des Spleißers haben ein paar von euch einen ersten ungefilterten Vorgeschmack auf Crossplay bekommen", heißt es auf Bungies Webseite. "Einige Spieler haben sich bereits zwischen den Plattformen bewegt - das wurde zwar durch einen Bug ermöglicht, aber es war großartig! Trotzdem mussten wir diesen Bug blitzschnell beheben - so schnell, wie man normalerweise auf 'Abonnieren' klickt -, um unsere Veröffentlichung wieder auf Kurs zu bringen. Unser aktuelles Ziel ist es, Crossplay in Saison 15 zu veröffentlichen, aber wir haben noch eine Reihe von Dingen zu tun, bevor es soweit ist, darunter eine Beta, die Anfang nächster Woche beginnt."

Während die Spieler und Spielerinnen sich also nächste Woche eingehender mit Crossplay befassen, sammelt Bungies Team Daten und möchte "eine Vielzahl von Aktionen durchführen", um die Stabilität des Systems zu testen.

Eine kleine Belohnung gibt's für Teilnehmer auch noch. Wer die drei Strikes in der Beta-Playlist abschließt, erhält das Sternenkreuze-Abzeichen.

"Und ja, bevor ihr jetzt fragt, die Crossplay-Beta wird auf diese Spielersuche-Aktivität beschränkt sein. Ihr werdet noch keinen Einsatztrupp bilden und keine Einladungen an Freunde senden können. Wir haben es speziell auf unsere Spielersuche-Systeme abgesehen, während wir dieses Feature für die nächste Saison vorbereiten."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading