Der Roguelite-King kommt auf PlayStation und Xbox - Hades erobert neue Plattformen!

Auch physisch.

Supergiant Games' Hades wird in naher Zukunft für PlayStation und Xbox veröffentlicht.

Am 13. August 2021 ist es soweit und der Titel erscheint für PlayStation 5, PS4, Xbox Series X/S sowie Xbox One.

Der Dungeon Crawler im Roguelite-Gewand hat bisher zahlreiche Auszeichnungen abgeräumt, Alex bezeichnete ihn letztes Jahr in seinem Test als den neuen Roguelite-König.

Ihr bekommt das Spiel indes nicht nur als Download-Version, sondern auch in einer physischen Variante. Neben dem Hauptspiel bringt diese noch einen Download-Code für den Soundtrack von Komponist Darren Korb und Sängerin Ashley Barrett mit sich, außerdem erhaltet ihr ein Charakter-Booklet mit Artworks der Charaktere.

Hades_Xbox_PlayStation
Bald auf neuen Plattformen spielbar.

"Die ersten Drucke des Cover-Artworks der Boxedition für PlayStation und Xbox werden mit einer coolen Metallfolie veredelt und ziehen so besonders gut die Blicke auf sich", heißt es weiter.

Auf PlayStation 5 und Xbox Series X/S läuft Hades dann in 4K-Auflösung mit 60 Bildern pro Sekunde. Auf PlayStation 4 und Xbox One sind es 1080p und 60fps. Darüber hinaus verspricht Supergiant für den DualSense eine "verbesserte Controller-Vibration und -Beleuchtung".

Alle PS4-Versionen des Titels, ob digital oder physisch, erhalten außerdem ein kostenloses PS5-Upgrade. Auf der Xbox nutzt Hades Microsofts Smart-Delivery-Feature.

"Uns haben die Reaktionen auf Hades einfach nur umgehauen, sagt Amir Rao, Supergiant Games' Studio Director. "Wir können es gar nicht abwarten, das Spiel auch den Xbox- und PlayStation-Spielern rund um den Globus in die Hand drücken zu können. Wir freuen uns, dass Private Division uns mit dieser Boxedition hilft, Hades einem noch größeren Publikum an Spielern zu präsentieren."

Vorbestellungen der digitalen Version sind bereits im Microsoft Store sowie im PlayStation Store für PS5 und PS4 möglich.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading