Battlefield 2042: Beta rückt angeblich in den Oktober

Die Beta von Battlefield 2042 soll angeblich erst im Oktober stattfinden. Das Spiel erscheint nun erst Mitte November.

Battlefield 2042 wurde kürzlich von Entwickler DICE und Publisher EA auf den 19. November 2021 verschoben. Nun kommt, was kommen musste, denn auch die Beta rückt nun anscheinend ein paar Wochen in die Ferne.

Ursprünglich sollten Spieler bereits in diesem Monat die Möglichkeit bekommen, Battlefield 2042 zu zocken. Nun soll die offene Beta Anfang nächsten Monats stattfinden. Der 6. Oktober 2021 wurde für Vorbesteller in den Raum geworfen, am 8. Oktober 2021 sollen dann alle anderen in die Beta starten. Der bekannte Insider Tom Henderson ist die Quelle dieser neuen Daten.

Offiziell wurde noch kein Datum für die Beta-Phase bestätigt, im Statement von DICE am gestrigen Abend hieß es, man werde Fans im Laufe des Monats über die Beta-Pläne informieren. Das Studio begründet die Verschiebung mit dem aktuellen Pandemiegeschehen.

"Angesichts der Größe und des Umfangs des Spiels hatten wir gehofft, dass unsere Teams wieder gemeinsam in unseren Studios sein würden, wenn wir uns auf die Veröffentlichung zu bewegen. Da die aktuellen Bedingungen dies nicht zulassen und die Teams von zu Hause aus harte Arbeit leisten, halten wir es für wichtig, uns die zusätzliche Zeit zu nehmen, um die Vision von Battlefield 2042 für unsere Spieler weiterzuentwickeln", schrieb DICE.

Battlefield 2042 erscheint am 19. November 2021 für PC, Xbox Series X/S, PlayStation 5, PS4 und Xbox One.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News-Redakteurin  |  Melancholia_Mel

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading