FIFA 22: Das gratis Hero Pack der Ultimate Edition kommt heute, aber nicht für alle

Drückt die Daumen für einen Ginola, Abedi Pele, Di Natale, Cordoba, Cole oder Keane im Hero Pack der FIFA 22 Ultimate Edition!

Mit dem 1. Dezember 2021 können sich Spieler der FIFA 22 Ultimate Edition ein kostenloses Hero Pack abholen, allerdings gilt das nicht für jeden Ultimate Edition-Besitzer. Wer sich auf das gratis Pack freuen darf, wann es kommt und ob es sich jetzt noch lohnt, erfahrt ihr nachfolgend auf dieser Seite.

Wer bekommt das kostenlose Hero Pack?

Diese Frage sorgt derzeit wohl für die größte Verwirrung bei den Spielern, doch die Antwort ist recht simpel: Das FIFA 22 Hero Pack bekommen nur diejenigen, die die Ultimate Edition von FIFA 22 bis zum 11. August 2021 vorbestellt haben. Wer sich die Ultimate Edition später im Laden oder digital im Store geholt hat oder nur die Standard Edition besitzt, geht leider leer aus.

FIFA_22_Hero_Vorbesteller_Pack_Ultimate_Edition
Das Hero Pack in FIFA 22 gibt es nur für Vorbesteller der Ultimate Edition.

Wann kriegt man das Hero Vorbesteller Pack in FIFA 22?

Zählt ihr euch zu den glücklichen Vorbestellern, solltet ihr das Hero Pack in FIFA 22 heute, am Mittwoch, den 1. Dezember 2021 um 15:00 Uhr in eurem Postfach vorfinden (plus minus ein paar Minuten).

Welcher Loot steckt im Hero Vorbesteller Pack und lohnt er sich noch?

Im Pack findet ihr nur eine Hero Karte, die nicht tauschbar ist. Um welchen Hero-Spieler es sich handelt, bestimmt der Zufall. Ihr könnt Glück haben und einen Pele ziehen oder mit Pech auch nur einen Dempsey.

Fifa_22_Hero_Karten
Eine dieser FIFA 22 Hero Karten wird im Hero Vorbesteller Pack stecken - hofft auf das Beste und erwartet das Schlimmste.

Stellt sich noch die Frage, ob sich das "gratis" Hero Pack zum jetzigen Zeitpunkt noch lohnt. Hier sieht es vor allem für diejenigen gut aus, die einen der Top-Heros wie Ginola, Abedi Pele, Di Natale, Cordoba, Cole oder Keane erwischen. Diese Karten sind nach wie vor stark und einsetzbar. Bedingt gilt das auch noch für Karten im Mittelfeld wie Morientes, Kohler oder Gomez. Je nach eigenem Kader können sie die Mannschaft verstärken oder, wie die restlichen Low-Tier-Karten, immerhin noch als Futter für SBCs dienen. Es gibt einfach schon zu viele hochwertige andere Karten aus TOTW, OTW, RTTK und so weiter, die man zum gleichen Preis oder günstiger bekommt.

Mehr zu FIFA 22:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading