Fortnite Comic: Batman kämpft bald im "One-Shot"-Sequel weiter

Der Geschichte wird in Gotham City fortgesetzt!

Der Fortnite X Batman Comic "Nullpunkt" (Zeropoint) hat zwar Anfang des Monats mit Ausgabe 6 seinen Abschluss gefunden, doch Fans der Mini-Serie müssen nicht traurig sein, denn am vergangenen Freitag (16. Juli 2021) haben DC und Epic Games bereits die Fortsetzung der Geschichte im neuen Special Batman / Fortnite: One-Shot angekündigt. Ein paar Details zur Fortsetzung sind auch schon bekannt, die wir euch nachfolgend verraten wollen. Vollkommen überraschend kommt die Fortführung der Zusammenarbeit nicht, denn der Fortnite / Batman Nullpunkt-Comic hat sowohl bei Fortnite-Fans als auch bei Comic-Enthusiasten deutlich mehr Anklang gefunden, als man im Hause Epic und DC erwartet hatte (die Comics waren fast überall auf der Welt wochenlang ausverkauft und die Nachproduktion kam kaum hinterher).

Fortnite Batman Comic Inhalt:

Batman/Fortnite One-Shot: Release, Preis und Autoren

Wie bereits erwähnt, ist das One-Shot-Special eine Fortsetzung der Nullpunkt-Mini-Serie, die am 26. Oktober 2021 für 4,99 Dollar erscheinen soll. Es wird wohl wieder eine physische und digitale Version des Comics geben, Erstere soll wieder einen digitalen Bonus-Code für einen entsprechenden Skin in Fortnite beinhalten (mehr dazu weiter unten). Der Deutschland-Release ist bislang zwar noch nicht offiziell bestätigt, nach dem Erfolg der Nullpunkt-Serie wäre alles andere aber mehr als überraschend. Wir gehen davon aus, dass das Sequel wieder über Panini erhältlich sein wird.

Der 48-seitige Band wird übrigens aus der Feder von Scott Snyder (seines Zeichens legendärer DC-Autor, der unter anderem die Handlung für Batman, Batman: Gates of Gotham, Swamp Thing und Justice League gestrickt hat), Christos Gage, Donald Mustard und Joshua Hixon stammen. Auch bei Cover verlässt man sich auf bekannte Namen aus der Szene: Greg Capullo und Jonathan Glapion enthalten. Für Comic-Sammler interessant: Der One-Shot-Comic enthält auch eine Open-Order-Variante von Alex Garner und eine 1:25-Variante von Mustard.

Batman_Fortnite_Comic_One_Shot
Mehr Bildmaterial gibt es bislang nicht zum neuen Batman X Fortnite Comic "One Shot".

Worum geht es im Batman Fortnite Comic "One-Shot"?

Achtung: Leichte Spoiler-Warnung! Wir erwähnen nachfolgend ein paar Namen von DC-Charakteren sowie ein Ereignis, die im Fortnite Comic vorkommen. Wenn ihr die Nullpunkt-Comics also noch nicht gelesen habt und euch kein Detail spoilern lassen wollt, solltet ihr diesen Punkt überspringen.

Viele Details zur Handlung sind bislang noch nicht bekannt - es wird nur als "getting even bigger than ever" angeteasert -, doch es ist klar, dass der Kampf nun in Gotham City weitergeführt wird. Nachdem Batman und Catwoman der Fortnite-Schleife entkommen sind, wurde im überraschenden Ende der letzten Ausgabe enthüllt, dass Lex Luthor mit Doktor Slone zusammengearbeitet hat, um einen Anker auf der Fortnite-Insel zu errichten. Ihrem Mitverschwörer Deathstroke - der als einziger nicht von der Schleife betroffen war und sein Gedächtnis behalten hat - ist es zudem gelungen, mithilfe des Nullpunkts das DC- und Fortnite-Universum erfolgreich miteinander zu verbinden und einen Riss im Gotham zu erschaffen.

Bonus Code für neuen (bislang unbekannten) Skin in Fortnite

Einer der Gründe, wieso sich der Fortnite Comic so gut abgesetzt hat, war der Bonus Code für Fortnite Skins wie "Rebirth Harley Quinn" oder der "Gepanzerter Batman Zero", der in jedem Heft als Goodie beilag. Dem folgend hat man auch schon für den neuen One-Shot-Comic neue Bonus Codes angekündigt. Um welche Skins es sich dabei handelt, ist bislang aber noch unbekannt. Eine Möglichkeit, über die gerade heiß spekuliert wird, wäre "Der Batman, der lacht", der sich als überraschender Bösewicht im Comic herausgestellt hat.

Mehr zu Fortnite Kapitel 2 Season 7:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading