Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Assassin’s Creed Mirage hat seinen Release-Termin für Oktober 2023 fest

Morden wie früher.

Assassin’s Creed geht zurück mit Mirage, zu dem Setting des Originals, in den nahen Osten, mit dem alten Kutten-Look und irgendwie ist es genau das, was man nach den epischen Antike- und England-Settings brauchte. Kompakter, hoffentlich fokussierter, auf jeden Fall wieder sonniger als England. Ich mag den Look, es macht spontan Lust auf mal wieder meucheln, ohne einen schon beim ersten Eindruck zu erschlagen. Ich habe große Hoffnungen für dieses und ob ich damit richtig liege das werden wird noch dieses Jahr rausfinden.

Assassin’s Creed: Mirage

Assassin’s Creed: Mirage erscheint am 12.10.2023 und das auch für die PS4, nicht nur die PS5. Und natürlich auch andere Plattformen. Bassam hat es jetzt in der Hand, dem Franchise mal wieder den Push zu geben, den es alle paar Jahre mal braucht und der es immer wieder in die nächsten Runden brachte. Mal gucken, ob Assassin’s Creed: Mirage genau dieses Spiel wird.

Assassin’s Creed: Mirage
In diesem artikel

Assassin's Creed Mirage

PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC

Verwandte Themen
Über den Autor
Martin Woger Avatar

Martin Woger

Chefredakteur

Chefredakteur seit 2011, Gamer seit 1984, Mensch seit 1975, mag PC-Engines und alles sonst, was nicht FIFA oder RTS heißt.
Kommentare