Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Call of Duty Mobile startet mit Saison 1 den Raubzug in die Hacienda

Die erste Saison des Jahres 2022 in Call of Duty Mobile beginnt in Kürze.

Die erste Saison des neuen Jahres in Call of Duty Mobile steht in den Startlöchern und lässt euch in eine Hacienda einbrechen, um dort Daten zu klauen.

Am kommenden Donnerstag, dem 20. Januar 2022, beginnt Saison 1: Raubzug um 1 Uhr deutscher Zeit.

Eine neue Story und mehr

Damit beginnt eine neue Story um Makarov, den Kopf eines Verbrechersyndikats, zugleich erwarten euch ein neuer Battle Pass, Mond-Neujahr-Events, eine neue Nuketown-Version und mehr.

50 neue Stufen hat der neue Battle Pass für die Season zu bieten. Unter anderem könnt ihr zwei neue Operatoren, "Makarov - Königsfisch" und "Yuri - Bratok", zwei neue funktionale Waffen - die MP PPSh-41 und das Sturmgewehr Kilo 141 - sowie eine neue Taktikgranate, Waffenbaupläne, Visitenkarten, Talismane, COD-Punkte (CP) und einiges mehr bekommen.

Die Map Hacienda kennt ihr aus Call of Duty: Black Ops 4, sie zeigt das ländliche Anwesen eines Verbrecherbosses. Gekämpft wird im Weingut, im Bootshaus, in der Waffenkammer und in einem Innenhof.

Nuketown erlebt ihr indes anlässlich des Mond-Neujahres so, wie ihr es noch nie zuvor gesehen habt. Mit neuen Requisiten zieht der Ort in ein belebtes Stadtzentrum um und auch die Architektur wurde angepasst. Das chaotische Tempo soll aber erhalten bleiben.

Winterwünsche und Mond-Neujahr

Beim Winterwunsch-Event merkt ihr euch die begehrenswertesten Items aus einer Auswahl vor. Anschließend verdient ihr euch Token in erfolgreichen Missionen und schaltet eure Favoriten damit frei. Im Zuge der Mond-Neujahr-Rätsel könnt ihr Aufgaben erfüllen und weitere Token freischalten.

Ende Januar kommt eine 10vs10-Variante des Modus Kill Confirmed ins Spiel. Statt Erkennungsmarken sammelt ihr hier rote Umschläge. Die siegreichen Operator zünden am Ende ein Feuerwerk, ebenso lassen sich die roten Umschläge gegen kosmetische Objekte und Credits eintauschen.

In Sachen Battle Royale erhalten die Maps Isolated und Blackout thematische sowie kosmetische Updates zum Mond-Neujahr. Wer möchte, kann auf Isolated auch ein Snowboard-Mini-Spiel absolvieren.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare