Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Cyberpunk 2077 Phantom Liberty - Lucretia My Reflection: Findet Freunde in Dogtown

So sichert ihr euch ein Versteck und findet einen wichtigen Verbündeten.

Lucretia My Reflection: Sammelt in Cyberpunk 2077 Phantom Liberty zuerst den Chimera-Kern ein, dann plündert noch alles an Munition und Waffen, was ihr so gebrauchen könnt. Der Kern liegt hinter der Chimera, an der Lampe am Boden. Dann öffnet den Container neben Myers und verlasst den Container durch die Luke oben. Folgt dem Weg durch die Tunnel, wo ihr am Ende die Lore aus dem Weg schiebt.

Der Chimera-Kern liegt hinter dem Mech. (Cyberpunk 2077 Phantom Liberty)

Ihr kommt in einen Service-Tunnel, wo ihr eine Kamera deaktiviert – oben rechts – bevor sie euch sieht. Dann geht ein Stück zurück und springt auf die Lore, die ihr eben verschoben habt. Lasst euch links hinten nach unten fallen und dann dreht mit der Kurbel den Dampf zu. Klettert wieder raus und der Weg ist frei. Achtung, um die Ecke kommt noch eine Kamera. Ihr kommt in einen Kontrollraum. Hier könnt ihr an dem Computer die Kameraaufnahmen löschen, wenn ihr gesehen wurdet. Folgt weiter den Tunneln bis in den Fahrstuhl. Fahrt in die Apartments.

Benutzt die Kurbel, um den Dampf zu stoppen. (Cyberpunk 2077 Phantom Liberty)

Die Etage wird als feindlicher Bereich markiert, aber macht euch keine Sorgen. Geht in das Apartment und dann in den Seitenbereich links vom Eingang. Geht in den Raum links, wo Johnny auftaucht. Untersucht den Generator, dann sprecht mit Johnny. Geht zurück in den Hauptraum und auf einem Tisch in der Mitte liegen ein paar alte Drohnen, aus denen ihr eine Batterie bekommt. Scannt sie, dann nehmt die Batterie und setzt sie rechts vom Generator ein. Startet den Generator. Dann setzt euch auf ein Bier und einen Schnack zur Präsidentin.

Auf dem Tisch an der vorderen Säule liegen alte Drohnen, in einer ist eine Batterie. (Cyberpunk 2077 Phantom Liberty)

Ihr werdet bald unterbrochen. Ihr könnt die beiden Besucher einfach erschießen oder ein friedliches Gespräch führen.

  • Waffe weg und nicht zu nah ran (bleibt hinter Myers)
  • „Wir finden schon eine Lösung“
  • „Du überlebst einen anderen Tag“
  • „Was überlegt ihr noch“
Vertragt euch einfach, Freunde sind was gutes.

Und schon seid ihr Freunde. Sprecht mit den beiden, dann geht zu Myers. Sprecht mit ihr. Ihr müsst euch entscheiden, ob ihr wirklich ein Geheimagent sein wollt (Johnny findet das doof) oder einfach nur die Marke nehmt. Für den Moment ist es egal, später sind es weniger mögliche Entscheidungen als mehr simple Gesprächsoptionen.

Verlasst das Gebäude, draußen trefft ich Jacob, der euch sagt, was es mit dem roten Rauch auf sich hat. Ihr geht nach links die Straße runter und Mr. Hands meldet sich. Nach dem Gespräch könnt ihr Dogtown nach Belieben verlassen und auch andere Handlungsstränge von Cyberpunk 2077 im Rest der Stadt verfolgen. Ihr könnt jetzt auch eure Fahrzeuge rufen und die Schnellreisepunkte benutzen. Diese Lösung geht aber davon aus, dass ihr erst mal hier bei der Sache bleibt und lauft weiter dem Marker nach zum Capitan Caliente.

Scannt die Sicherung neben dem Eingang vom Caliente.

Das Capitan Caliente ist verschlossen, also schaut euch die Sicherungsbox links neben der Tür an. Scannt sie und das Kabel, das die Brücke hochgeht. Dann folgt dem Weg auf der Mini-Karte, das geht am schnellsten. Hier benutzt ihr den Sicherungskasten am Ende des Weges und dann ist der Eingang offen.

Dann seht ihr, wo der nächste Kasten sitzt, den ihr aktivieren müsst.

Geht in das Capitan Caliente, dann durch die Tür rechts vom Tresen. Achtet auf den Schrank an der linken Wand in dem Gang, ihr könnt ihn verschieben. Dahinter ist das Telefon, das ihr benutzt. Gebt den Code 0931 ein und wartet. Plündert noch das Café, wenn ihr möchtet, dann geht zum markierten Fleck am Basketballplatz. Nach dem Gespräch mit Reed, in dem ihr ihm die Münze zeigt, geht ihr hoch zu Reeds Auto. Ihr fahrt mit ihm zum Versteck. Dort geht ihr dann durch die Gespräche, wie ihr es für richtig haltet. Danach verlasst ihr das Gebäude und die Mission ist erst einmal pausiert.

Den Schrank müsst ihr verschieben, um an das Telefon zu kommen.

Nach zwei Tagen ruft euch Reed an. Ihr könnt Missionen erledigen oder die Zeit im Menü vorspulen. Sobald euch Reed kontaktiert und die nächste Adresse nennt, ist die Mission beendet.

In diesem artikel

Cyberpunk 2077

PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC

Cyberpunk 2077: Phantom Liberty

PS5, Xbox Series X/S, PC

Verwandte Themen
Über den Autor
Martin Woger Avatar

Martin Woger

Chefredakteur

Chefredakteur seit 2011, Gamer seit 1984, Mensch seit 1975, mag PC-Engines und alles sonst, was nicht FIFA oder RTS heißt.

Kommentare