Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Far Cry 6: Fernmeldestation Gran Roca, Raub im Schutz des Baumes, Codename: Papagei, Ungeküsst

Weitere militärische Ziele in Sierra Perdida, die ihr erfüllen könnt, um das Regime von Castillo zu schwächen.

Fernmeldestation Gran Roca

Seht euch im Gebiet Monte Liani in Sierra Perdida um und ihr findet diese FND-Basis auf einem Hügel, die es natürlich zu erobern gilt.

Sie ist relativ vertikal ausgerichtet. Hinzu kommen Alarmanlagen und die üblichen Sicherheitsmaßnahmen, die euch davon abhalten sollen.

Mäht die Feinde auf eure Art nieder und ihr habt es geschafft. Die Basis fällt in die Hände der Guerilla.

Belohnungen:

  • 300 XP
  • 50x Benzin
  • 10 Los-Bandidos-Rekruten

Schaltet frei:

  • Juans Waffenhändler.
  • Guerilla-Späher.
  • Fahrzeugübergabestelle(n).

Raub im Schutz des Baumes

Diese Abfangmission startet im Zentrum von Sierra Perdida (das Symbol liegt direkt unter dem Sierra-Perdida-Schriftzug auf der Karte).

Nördlich vom Patriotas-Gipfel steht das Funkgerät auf einem Berg. Nach der Aktivierung der Mission habt ihr mehr als dreieinhalb Minuten Zeit, um die markierte Stelle im Nordwesten von Sierra Perdida zu erreichen.

Stürzt euch mit dem Wingsuit in die Tiefe, womit sich über die Hälfte der Distanz überbrücken lässt. Den Rest legt ihr zu Fuß oder im Auto zurück.

Nietet die Wachen am Wasser um, plündert die Vorratslieferung und die Angelegenheit ist abgeschlossen.

Belohnungen:

  • 200 XP
  • 1x Schießpulver
  • 1x Supremo-Kleber

Codename: Papagei

Ein Hinterhalt, der im Osten von Sierra Perdida über die Bühne geht, und zwar in El Punto.

Eure Guerilla-Kollegen liegen in der Nähe einer sehr kleinen Wohnsiedlung auf der Lauer. Unterstützt sie, indem ihr den ersten Angriff startet.

Die Wachen müssen zwar nicht sterben, aber da sie die Vorratslieferung bewachen, ist es sehr zu empfehlen.

Der Rauch weist wie immer auf die Kiste hin. Plündert diese und der Hinterhalt gilt als abgeschlossen.

Belohnungen:

  • 200 XP
  • 1x Schießpulver
  • 1x Supremo-Kleber
  • 5x Robuste Dichtungen
  • 5x Robustes Plastik

Ungeküsst

Eine neue Abfangmission, die ihr im Osten von Sierra Perdida erhaltet, und zwar nordöstlich von Campo de Sabana in einem kleinen Lager nebst Werkbank.

Klickt auf das Funkgerät und ihr habt etwas mehr als zweieinhalb Minuten Zeit, den markierten Punkt bei der Basílica de la Virgen zu erreichen.

Stürzt euch gleich vom Absprungpunkt in die Tiefe und spannt den Wingsuit auf, um euch schnell durch die Lüfte zu bewegen. So legt ihr nur ein kleines Stück zurück.

Schnappt euch unten an der Straße ein Fahrzeug - ein Quad steht dort zum Beispiel bereit - und legt den restlichen Kilometer fahrend zurück.

Vor der Basílica sind natürlich Soldaten mit dem Wacheschieben beschäftigt und nicht erpicht darauf, dass ihr die Lieferung plündert. Tut es trotzdem und die Abfangmission ist abgeschlossen.

Belohnungen:

  • 200 XP
  • 1x Schießpulver
  • 1x Supremo-Kleber

Über den Autor
Sebastian Thor Avatar

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Kommentare