Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Half-Life 2: Die Mod Through the City ist eine Fortsetzung von Opposing Force

Vertreibt euch die Wartezeit auf Half-Life 3.

Die Mod Through the City für den Shooter Half-Life 2 verspricht eine vollständige Fortsetzung für die Erweiterung Opposing Force.

Gut, um sich die Wartezeit auf Half-Life 3 zu vertreiben. Haha, sorry, der musste sein.

Ihr könnt es jetzt anspielen

Jedenfalls gibt es zu besagter Mod jetzt nicht nur einen neuen Trailer, sondern auch eine spielbare Demo. Darin kehren Adrian Shephard und der G-Man zurück.

Modder Kajlo hat gemeinsam mit anderen an dieser Mod gearbeitet, von der ihr jetzt schon einmal die ersten 40 Minuten spielen könnt. Der volle Release ist für 2023 geplant.

Weitere Meldungen zu Half-Life:

In der Geschichte geht es darum, dass Shephard vom G-Man wiedererweckt wird und kurz vor den Ereignissen in Half-Life 2 nach City 17 gebracht wird.

Mit dabei sind alle Waffen aus Opposing Force, darunter auch die Desert Eagle, ebenso adaptiert man das grüne Interface aus dem Original.

Auch Dr. Colette Green, inklusive der Originalsprecherin Lani Minella, die ihr aus Half-Life: Decay (ein Prequel, das es nur in der PS2-Version gab) kennt, ist zurück. In Through the City ist sie ein zentraler Charakter, der dabei hilft, Opposing Force und Mod miteinander zu verknüpfen.

Ihr könnt euch die Demo von Through the City hier herunterladen.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare