Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Modder kriegen Half-Life 2 auf der Switch zum Laufen - und das nur Dank Portal

Was ist die Hälfte von Half-Life?

Einem Modder ist es gelungen, Half-Life 2 auf die Nintendo Switch zu bringen und der Grund dafür ist Portal. Was das mit dem berühmten Rätsel-Spiel von Valve zu tun hat? Die neue Portal Companion Collection ist frisch für die Switch erschienen und die enthielt offenbar Spieldaten von Half-Life 2.

Diese Entdeckung machte zum Beispiel der Modder und Switch-Bastler OatmealDome und teilte seinen Fund auf Twitter: "Die Gesamtheit von Half-Life 2 (abzüglich der Karten und der Musik) ist im ROM enthalten", so der Tüftler und weiter: "Es könnte sich um Überbleibsel der [Nvidia] Shield-Version handeln."

Weiter erklärt er diesen augenscheinlich schrägen Fund, der gar nicht so überraschend ist, wie man vielleicht annehmen würde: "Ich sollte anmerken, dass zumindest einige Überbleibsel von Half-Life 2 im ROM vorhanden sind, was zu erwarten ist, wenn man bedenkt, dass Portal 1 nur eine ausgefallene Mod von Half-Life 2 ist", heißt es weiter.

Im Hinblick darauf, wie viele Daten sich die beiden Spiele offenbar von vornherein teilen, ist die Entdeckung weniger ungewöhnlich.

Ein sehr großer Teil des Shooters scheint also bereits in der Portal-Version versteckt gewesen zu sein und daraufhin begann sofort die Modding-Arbeit: OatmealDome versuchte, die noch fehlenden Half-Life 2-Maps über eine modifizierte Switch auf das Nintendo-Gerät zu importieren. Dadurch sollte eine Rohversion eines Half-Life-2-Ports auf der Switch entstehen und voilà: Wie ein Videoclip auf Twitter beweist, ist das wohl (zumindest grob) gelungen.

Der Shooter ist auf der Switch zu sehen und offenbar auch spielbar, wie OatmealDome aber erklärt, natürlich nicht in einer perfekten Version: "Es stürzt gelegentlich ab, auf einigen Maps ist es unmöglich voranzukommen, NPC-Animationen sind fehlerhaft, Speichern funktioniert nicht und die Weltkameras sind an den falschen Koordinaten platziert." Noch einige Baustellen, aber hey: Es läuft schon einmal.

Offenbar hat alleine die Herausforderung, Half-Life 2 auf die andere Plattform zu basteln, verschiedene Modder angelockt, denn unter dem Beitrag von OatmealDome zeigt der Kanal ArTuRMV auch einen weiteren Screenshot einer sehr groben Switch-Version:

Wie es aussieht, bekommt man mit der neuen Companion Collection also wohl 2 1/2 Spiele, nämlich Portal 1 und 2 sowie ein halbes Half-Life 2. Wobei... wäre das dann nicht eher Viertel-Life?

Über den Autor

Judith Carl Avatar

Judith Carl

News-Redakteurin

Judith Carl ist Volontärin für News und Social Media bei Eurogamer.de. Judith hat Medienwissenschaften studiert. Sie streamt begeistert am liebsten Rollenspiele und Adventure Games auf Twitch. Ihre weiteren Leidenschaften sind LARP, Pen and Paper, und Trash-Filme.

Kommentare