Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Jaffe würde gerne Indy-Spiel machen

Indy hatte großen Einfluss auf GoW

God of War-Erschaffer David Jaffe macht kein großes Geheimnis daraus, dass er ein großer Fan von Indiana Jones ist.

Wie Jaffe gegenüber 1UP angibt, hatte Indiana Jones großen Einfluss auf ihn, was man auch in God of War spüren soll. Außerdem würde er selbst gerne mal ein Indy-Spiel entwickeln.

"Ich hatte und werde immer ein Verlangen danach haben, mit Indiana Jones in einem interaktiven Medium zu arbeiten. Ich kann die fast schon an das Absurde und möglicherweise sogar an das Verstörende grenzende Wichtigkeit von Indiana Jones - speziell Jäger des verlorenen Schatzes - für meine Art von kreativer Entwicklung wirklich gar nicht genug ausdrücken", sagt Jaffe.

"Diese Filme sind also wirklich wichtig für mich. Und ich denke, es gab auf jeden Fall einige beabsichtigte Hommagen. Wir wussten, dass wir unser eigenes Spiel, unseren eigenen Charakter und unseren eigenen Schauplatz entwickelten, aber es gab defintiv eine Art Kompliment in Richtung Indy und in Richtung dieses großartigen Films, der Jäger des verlorenen Schatzes ist."

Jaffe hätte sogar eine Idee für ein eigenes Indy-Spiel. "Nun, derzeit ist nichts geplant. Es hat viel damit zu tun, was in der Zukunft passiert. Ob ich glaube, es jemals tun zu können? Ich weiß es nicht", sagt er. "Ich habe eine großartige Idee, wie LucasArts diese Marke nehmen und coole Dinge damit anstellen könnte. Und wenn sie das hier lesen, sollten sie uns bei Eat Sleep Play anrufen. Wir würden liebend gerne mit ihnen sprechen."

LucasArts selbst werkelt derzeit an einem neuen Indy-Titel für Wii, PSP, DS und PS2. Infos, Videos und Screenshots zu Indiana Jones and the Staff of Kings bekommt Ihr auf der Gamepage.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare